Freitag, Juni 5, 2020
More
    Start News Virtual Reality Apple übernimmt VR Streaming Anbieter NextVR

    Apple übernimmt VR Streaming Anbieter NextVR

    NextVR sollte die Streaming Plattform für 180- und 360 Grad Inhalte für VR werden. Leider sah es finanziell in letzter Zeit schlecht aus. Das könnte sich aber nun ändern, da Apple das Unternehmen kaufen möchte.

    Bereits 2014 gegründet, war die Ambitionen groß. Mann wollte der größte Streaming Anbieter für Inhalte in VR werden. Man entwickelte eigene Spezialkameras und Streaming Algorithmen, um das beste Erlebnis zu liefern, was aktuell möglich war. Lange Zeit sah das auch gut aus, dann allerdings ist man in finanzielle Schwierigkeiten gekommen da der Markt nicht so gewachsen ist wie man es sich erhofft hat.

    NextVR gibt es mittlerweile für alle wichtigen VR Headsets wie die Oculus Go, PlayStation VR, Oculus Rift (S), HTC Vive (Pro) und Valve Index. Alles das hat allerdings nicht geholfen.

    Im Januar 2019 war es dann soweit und man hat sich von einem Teil der Mitarbeiter trennen müssen. Seitdem war es um NextVR relativ ruhig geworden.

    Wie 9to5 Mac nun aber berichtet, möchte Apple kurzerhand NextVR für die Summe von 100 Millionen US-Dollar übernehmen.

    Jetzt bleibt natürlich die Frage, was Apple mit NextVR möchte. Bisher hat Apple noch kein eigenes VR Headset im Angebot und das wird sich wohl auch so schnell nicht ändern da man auf Augmented Reality setzt.

    Viel mehr könnte Apple einfach an der von NextVR entwickelten 3D Streaming Technologie Interesse haben und daher hat man das Unternehmen gekauft. Das würde aber auch bedeuten das NextVR für Virtual Reality wohl bald Geschichte sein wird.

    Zufall

    Playstation VR mit neuen Bundles

    Ein PlayStation VR Headset regulär zu kaufen ist wegen den Lieferengpässen aktuell kaum möglich. Zwar tauchen vereinzelnd Geräte im Internet oder Ladengeschäfte auf, doch...

    Skyworld: Kingdom Brawl für Oculus Quest angekündigt

    Vertigo Games und Vive Studios haben bekannt gegeben, dass sie den actiongeladenen Echtzeit-VR-Kartenspiel Skyworld: Kingdom Brawl für die Oculus Quest veröffentlichten werden. Als Release...

    Oculus erhält DLC Support

    Was bei Steam schon lange geht, war bisher im Oculus Store nicht möglich. Die Rede ist von kostenlose oder kostenpflichtigen DLCs. Das ändert sich...

    GeForce Experience ermöglicht VR Livestreaming auf Facebook

    Mit dem neusten Update der GeForce Experience ist es möglich normales Gameplay, als auch auch Virtual Reality Inhalte direkt auf Facebook live zu übertragen. GeForce...

    Sony veröffentlicht PlayStation 4 Pro und PlayStation 4 Slim

    Sony hat heute beim PlayStation Meeting am Time Aquare in New York die PlayStation 4 Neo sowie die PlayStation 4 Pro vorgestellt. Bei der PlayStation...

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles