Dienstag, Januar 21, 2020
More
    Start News Spiele Half-Life: Alyx offiziell vorgestellt

    Half-Life: Alyx offiziell vorgestellt

    Zwar kein Half-Life 3, dafür bringt Valve mit Half-Life: Alyx nach 12 Jahren endlich einen neuen Teil im Half-Life Universum heraus und es ist sogar für Virtual Reality und gemacht. Erscheinen wird das Spiel im März 2020 und ist für alle PC-basierten VR Headsets gemacht worden inkl. Oculus Quest mit Oculus Link.

    Die Handlung von Half-Life: Alyx spielt zwischen dem ersten und zweiten Teil der Half-Life Reihe. Ihr schlüpft in die Rolle der Wissenschaftlerin Alyx Vance die wir bereits aus dem zweiten Teil kennen. Ihr könnt im Kampf gegen die Combine Werkzeuge herstellen und euch der Forschung widmen.

    Natürlich setzt Valve auf das Hand und Fingertracking der eigenen Valve Index Controller, aber es wird auch ohne diese Controller möglich sein das Spiel im vollen Umfang zu genießen. Das Ganze ist auch als vollwertiges Spiel entwickelt worden und soll nach eigenen Aussagen eine Spielzeit um 15 Stunden besitzen.

    Was die Fortbewegung angeht, hier hat Valve alles eingebaut, was es aktuell so gibt. Neben Roomscale wird auch eine Option für im Sitzen sowie im Spielen geben. Ihr könnt euch teleportieren, euch von Punkt A nach Punkt B in einer leichten Animation automatisch Fortbewegen oder ihr nutzt die komplett flüssige Fortbewegung mit den Sticks.

    Das Ganze erscheint im März 2020 und kostet rund 50€. Wer allerdings eine Valve Index besitzt, der erhält das Spiel als kleinen Bonus kostenlos. Wer sich für die Valve Index noch dieses Jahr entscheidet, der bekommt zudem noch einzigartige Boni im Spiel. So wird man einzelne Umgebungen aus dem Spiel in der SteamVR Startumgebung erforschen können sowie alternative Waffenskins und Inhalte für CS Go und Dota 2 erhalten.

    Zufall

    Beat Saber mit 83 Minuten Song

    Dank des Custom Music Mode bei Beat Saber ist es möglich jeden beliebigen Song in Beat Saber zu spielen. Der User KingPeuche hat es...

    Senso VR Handschuh mit gezieltem Feedback

    Mit den Move Controllern der HTC Vive oder den Oculus Touch Controller, ist es mittlerweile immerhin schon möglich zuverlässig die Handbewegungen in die virtuelle...

    Obscura erscheint am 28. Juli

    Letzten Monat haben wir euch von Obscura erzählt. Hierbei handelt es sich um eine VR Horrorerfahrung Made in Germany, die neben einen Interessanten Spielprinzip...

    The Curious Tale of the Stolen Pets gewinnt beim Raindance Film Festival

    Noch nicht erschienen räumt der neuste Titel von Fast Travel Games „The Curious Tale of the Stolen Pets“ die ersten Preise ab. Am Wochenende konnten die...

    VR Adventskalender Türchen 19

    Nur noch 6 Türchen haben wir für euch im VR Adventskalender wobei, wenn wir dieses Türchen hier abziehen, bleiben eigentlich nur noch 5 Türchen übrig. Eins könnt ihr euch aber sicher sein, spätestens am 24. Dezember gibt es noch einmal ein extra großes Türchen für euch.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles