Freitag, Februar 28, 2020
More
    Start News Spiele Half-Life: Opposing Force erhält VR-Support

    Half-Life: Opposing Force erhält VR-Support

    Der Half-Life 1 VR Mod Lambda1 erhält mit einem Update die Unterstützung von Opposing Force, welches die zweite Erweiterung von Half-Life war. Das gab Lambda1 Entwickler DrBeef nun bekannt.

    Opposing Force wurde Ende 1999 veröffentlicht und war die zweite Erweiterung, die nicht von Valve selbst, sondern von Gearbox Software entwickelt wurde. Während bei der ersten Erweiterung Blue Shift die Spieler als Wächter in der Black Mesa-Anlage eingesetzt werden, tretet ihr bei dieser Erweiterung in die Fußstapfen eines Soldaten.

    Im ursprünglichen Half-Life wird das Militär nach Black Mesa geschickt, um jede Spur des außerirdischen Ausbruchs zu vernichten, einschließlich Gordon Freeman. Die gegnerische Macht findet jedoch ihren Protagonisten im Alleingang.

    Im neusten Lambda1 Update wurde zudem auch die Unterstützung für einen einzigen Controller und die Möglichkeit zur Konfiguration von Steuerungen hinzugefügt. Die vollständige Changelog könnt ihr hier einsehen.

    Zufall

    The Curious Tale of the Stolen Pets erhält Nominierung für Bestes Immersives Spiel

    Das neuste Spiel von Fast Travel Games The Curious Tale of the Stolen Pets wurde auf dem Raindance Film Festival 2019 als...

    Rick and Morty: Virtual Rick-ality

    Hinter Rick and Morty: Virtual Rick-ality verstecken sich die Entwickler Adult Swim Games und Owlchemy Labs. Letztere sind unter anderem für Job Simulator verantwortlich....

    AMD ‚Radeon ReLive for VR‘ streamt SteamVR-Spiele kabellos

    Mit der heute veröffentlichten AMD Radeon Software Suite gibt es die Möglichkeit SteamVR Spiele kabellos an eurer mobiles VR Headset zu streamen....

    Borderlands 2 VR erhält Valve Index Support

    Borderlands 2 VR ist nun schon einige Monate für PC VR Headsets erhältlich. Bisher werden alle Headsets bis auf die Valve Index unterstützt. Das...

    HTC Vive Smartphone aufgetaucht

    HTC war bisher immer für ihre Smartphones bekannt. Mit der HTC Vive hat man sich außerhalb des Kerngeschäftes gewagt. Am 12. Januar veranstaltet HTC...

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles