Brad Sams ist nicht nur ein Journalist, sondern auch ein bekannter Microsoft-Leaker. Bereits Anfang 2017 hat er über die Pläne einer neuen Hololens von Microsoft berichtet. Demnach sollte 2019 der Nachfolger der Hololens kommen. Dies scheint sich nun zu bestätigen wie er in seinem neuen Bericht verkündet. Bereits im ersten Quartal 2019 soll die Hololens welche aktuell unter Projekt Sydney läuft veröffentlicht werden.

Die Hololens 2 wird leichter, bequemer zu tragen und deutlich bessere holografische Displays verfügen. Aber viel wichtiger ist, sie wird deutlich günstiger werden. Was wohl viele freuen werden, denn nicht jeder hat mal eben 3000 US-Dollar um sich die Hololens 1 zu kaufen.

Zudem soll 2020 die neue Xbox mit Codename Scarlett erscheinen. Allerdings handelt es sich bei Scarlett nicht um ein einzelnes Gerät, sondern es ist eine ganze Gerätefamilie geplant. Was dies bedeutet, werden wir wohl erst 2020 sehen. Es könnte aber sein das die neue Xbox mit einem VR Headset oder AR Headset zusammenarbeiten könne.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here