Freitag, Juni 5, 2020
More
    Start News Virtual Reality HTC Vive Pro Eye: Preissenkung und neue Business-Lizenz

    HTC Vive Pro Eye: Preissenkung und neue Business-Lizenz

    Die Vive Pro Eye ist das Flaggschiff im Business Bereich von HTC. Nun gab man eine Preissenkung sowie ein neues Bundle mit Garantie- und Supportprogramm bekannt. Kostete die Vive Pro Eye seit Release Mitte 2019 1.649 Euro, hat man nun den Preis auf 1.399 Euro gesenkt.

    Für 1.399 Euro erhaltet ihr nun die Vive Pro Eye, zusammen mit zwei SteamVR 2.0 Basisstationen und zwei Vive Controllern. Das besondere an der Vive Pro Eye ist, wie der Name schon vermuten lässt das eingebaute Eyetracking. Dieses kommt vom Hersteller Tobii und ermöglicht es den VR Anwendungen zu ermitteln, wo der Benutzer aktuell gerade hinschaut. Das Eyetracking kann für Foveated Rendering, Analyse oder zur Interaktionen genutzt werden.

    Ab dem zweiten Quartel gibt es neben dem normalen Vive Pro Eye Bundle noch zwei weitere.

    Vive Pro Eye Office – 1.663 Euro

    Im Office Bundle ist neben der Vive Pro Eye noch eine neues Garantie- und Supportprogramm für den kommerzielle Nutzung des Headsets. Es bietet unter anderem schnelleren Kundensupport sowie eine bessere Garantieabwicklung.

    Vive Pro Eye Office – Arena Paket – 2.640 Euro

    Neben dem neuen Garantie- und Supportprogramm gibt es noch zweit weitere SteamVR 2.0 Basisstationen sowie ein 20 Meter langes Glasfaserkabel. Dieses Bundle speziell für VR Arcadebetreiber gedacht.

    „Wir haben diese Angebote entwickelt, um unseren Enterprise-Kunden eine größere Auswahl sowie die nötigen Tools und Services zu bieten, die VR zu einem integrierten Werkzeug für ihr Unternehmen machen. Da die Anwendungsfälle für die erweiterte Realität in Unternehmen immer wichtiger und vielfältiger werden, eröffnet die neue Vive Pro Eye-Serie verschiedene Möglichkeiten, um die meisten heutigen VR-Szenarien zu unterstützen“, so HTC-CEO Yves Maitre.

    Zufall

    Gorn mit größeren Update

    GORN das etwas andere Prügelspiel für VR bekommt mit dem neuen Update eine weitere Arena und auch die Kampagne wurde verbessert. Ihr habt nun...

    LG UltraGear VR – SteamVR Headset

    Das LG an einem VR Headset für SteamVR mit der Lighthouse Technik arbeitet ist schon länger bekannt. Nun sind allerdings erste Patentanträge aufgetaucht, die...

    Apple übernimmt VR Streaming Anbieter NextVR

    NextVR sollte die Streaming Plattform für 180- und 360 Grad Inhalte für VR werden. Leider sah es finanziell in letzter Zeit schlecht...

    A Fisherman’s Tale gewinnt zwei Preise beim Virtual Worlds Event

    Letzte Woche fand vom 2. bis 4. Juli in München die Virtual Worlds statt. Es war ein internationaler Wettbewerb für VR und einer...

    Eagle Flight für die PlayStation VR verfügbar

    Nach Oculus Rift ist nun auch die PlayStation VR mit Eagle Flight dran. Ab sofort kann das Spiel im PlayStation Store oder auf Disk...

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles