Freitag, November 15, 2019
More
    Start News Augmented Reality Humble VR & AR Game Dev Bundle

    Humble VR & AR Game Dev Bundle

    Ihr wolltet schon immer für VR und AR entwickeln aber habt keine Erfahrung? Dann schaut euch doch mal das neue Humble Software VR & AR Game Dev Bundle an. Hier erhaltet ihr für 17,95€ ein großes Paket an Projekten die Entwicklung von VR und AR mit Unity abdecken, zusammen mit einigen Spielen, die als Beispiele dienen können. Das ganze VR & AR Game Dev Bundle hat einen Wert von 1268 US-Dollar laut eigenen Angaben.

    Wie bei allen Humble Bundles gibt es drei verschiedenen Stufen, die mehr Inhalte freischalten, je nachdem wie viel ihr bezahlt. Alle Projekte werden von der Zenva Academy entworfen, einer Gruppe, die für Entwicklungskurse und Projekte zu Themen wie Programmierung, Webentwicklung, maschinelles Lernen und vieles mehr bekannt ist. Jedes der im Bundle enthaltenen VR- und AR-Zenva-Projekte verkauft sich in der Regel für rund 50 US-Dollar – wenn man bedenkt, dass die oberste Stufe 24 Kurse und einige zusätzliche Spiele für nur 20 US-Dollar freischaltet, scheinen die Einsparungen gegenüber dem regulären Preis ziemlich beträchtlich zu sein.

    Wer sich also mit etwas Unity Entwicklung beschäftigen möchte und dann direkt sein eigenes VR oder AR Projekt plant, der sollte sich das Humble Software VR & AR Game Dev Bundle anschauen.

    Zufall

    Nachfolger der Samsung Gear 360

    Mit der Gear 360 hat Samsung im Sommer 2016 seine erste 360 Grad Kamera für den Massenmarkt veröffentlicht. Es war die perfekte Einstiegskamera. Sie...

    Google mit eigenen hochauflösenden OLED VR Display

    Die Display Week stehen wieder vor der Tür und so wie es ausschaut, wird Google ein eigenes hochauflösendes VR OLED Display vorstellen. Google hat...

    The Exorcist: Legion VR Kapitel 3 sowie PSVR Veröffentlichung

    Eigentlich sollten bereits alle 5 Kapitel von The Exorcist: Legion VR bereits letztes Jahr erscheinen. Dies hat allerdings nicht geklappt und am 25. Januar...

    Viele PSVR Spiele werden von der PS4 Pro profitieren

    Mit der Sony PlayStation 4 Pro soll die grafische Qualität der Spiele angehoben werden. Davon könnte auch die PlayStation VR profitieren. Nun haben bereits...

    Multicrew Support für Elite: Dangerous

    Wer bereits die Möglichkeit hatte Star Trek: Bridge Crew auszuprobieren, der weis das Multicrew Weltraumschlachten Spaß machen. Das dachten sich wohl auch die Entwickler...

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles