Mittwoch, Juli 24, 2019
  • Home
  • News
More
    Start News Spiele Key Of Impasse: Escape Room der jedesmal anders ist

    Key Of Impasse: Escape Room der jedesmal anders ist

    Das große Problem an Escape Room spielen ist, hat man sie einmal gespielt war es das auch. Ein zweites Mal spielen lohnt sich nicht denn man kennt ja bereits alle Räume. Hier setzt Key Of Impasse auf ein interessantes Konzept um den Wiederspielwert des Spiels hochzuhalten.

    Entwickelt und veröffentlicht von Vanl, einem Ein-Mann-Team, testet der Escape Room die Fähigkeit der Spieler, Probleme zu lösen und die Hinweise und Schritte aufzudecken, um aus dem verschlossenen Raum herauszukommen. Mit einem Fokus auf realistische Umgebungen, die ein echtes Gefühl des Eintauchens bieten, werdet ihr das Gefühl haben, dass ihr euch tatsächlich im Raum befindet und versuchet zu entkommen. Ihr nur 30 Minuten für die Flucht habt, müsset ihr schnell denken und noch schneller handeln, um es rechtzeitig zu schaffen.

    An Key Of Impasse ist interessant, dass es mehr zu tun gibt, als ihr in den 30 Minuten schafft. Das bedeutet, dass ihr ermutigt werdet, den Escape Room mehrmals zu wiederholen und jedes Mal einen anderen Weg zu finden. Damit es nicht langweilig wird, gibt es eine Zufallspasswort-Funktion, was bedeutet, dass die Codes und die Platzierung der Gegenstände im Raum jedes Mal anders sind.

    Key Of Impasse ist für das HTC Vive und Room-Scale konzipiert, verfügt aber über Optionen, mit denen ihr die Größe des Raumes anpassen könnt. Auch könnt ihr den Escape Room im Stehen oder Sitzen spielen.

    Key Of Impasse ist jetzt auf Steam für 5,69 Euro erhältlich. Bis zum 12. September erhaltet ihr noch 20 % Rabatt und somit Key Of Impasse für nur 4,55 Euro.

    Key Of Impasse

    Preis: 3.29 €


    Preisänderungen jederzeit möglich. Angaben ohne Gewähr.

    Zufall

    The Ring AR

    Was aktuell mit einem Smartphone und moderner Augmented Reality Technik möglich ist, zeigt ein Entwickler namens Abhishek. Mit ARKit und einem iPhone lässt er...

    Niantic ist vier Milliarden US-Dollar wert

    Wenn es um Augmented Reality geht, dann ist neben Apple und Google wohl Niantic eines der wichtigsten Unternehmen, die es aktuell auf dem Markt...

    The Exorcist: Legion VR für PlayStation VR erschienen

    Wie bereits im Januar angekündigt, sollte das Horror Spiel The Exorcist: Legion VR auch für die PlayStation VR erscheinen. Nun ist es soweit und...

    RIGS Mechanized Combat League kostenlos

    RIGS Mechanized Combat League gehörte zu einen der ersten PlayStation VR Titeln und sollte dank einem guten Multiplayer ein idealer Kandidat um ein E-Sport...

    JBL Kopfhörer für Oculus Rift

    Eine große Auswahl an Kopfhörer hatten die Oculus Rift Besitzer bisher nicht. Etwa nutzte man die mitgelieferten On-Ear Kopfhörer oder kaufte sich die In-Ear...

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles