Mittwoch, April 24, 2019
  • Home
  • News
  • Infos
More
    Start News Allgemein Microsoft kauft AltspaceVR

    Microsoft kauft AltspaceVR

    Im Juli musste AltspaceVR bekannt geben das man den Dienst einstellen müsse aus finanziellen Gründen. Aber nur kurze Zeit später im August konnte man verkünden das man einen Investor gefunden habe und AltspaceVR weiter betreiben wird. Nun ist raus das Microsoft der Investor für das Social-VR-Startup AltspaceVR ist.

    Microsoft kauft AltspaceVR

    Auch wenn die Gerüchte groß waren das der ehemalige Oculus-Gründer Palmar Luckey hinter dem Investor steckt, so ist es nun Microsoft, welches mit AltspaceVR in den Social VR Markt einsteigt.

    Gemeinsam möchte Microsoft mit dem AltspaceVR Team „die weltbeste Mixed-Reality-Gemeinschaft” aufbauen, so Microsofts VR- und AR-Chef Alex Kipman. Auch hier sieht man wieder die interessante Interpretation von Mixed-Reality seitens Microsoft 😉

    Vorerst wird AltspaceVR so weiterlaufen wie wir bisher kennen. Auch wird Microsoft den Support für andere Systeme wie die Oculus Rift, HTC Vive, Google Daydream, Samsung Gear VR oder PlayStation VR nicht einstellen. Was durchaus sinn macht. Was nützt einem eine Social-VR App, wenn man für jedes Gerät eine andere braucht.

    Es wird spannend was aus AltspaceVR wird. Genug Kapital sollte die Plattform für weitere Entwicklungen ja nun haben.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Zufall

    Stifled erscheint am 31. Oktober

    Am 31. Oktober ist es endlich soweit und Stifled erscheint für die PlayStation VR. Wer sich denkt das Stifled wie jedes andere Horrorspiel ist,...

    Firewall Zero Hour: Neue Map und Skins dank DLC

    Pünktlich zu Weihnachten, spendiert First Contact Entertainment ihren PlayStation VR Shooter Firewall Zero Hour das dritte DLC welches zusätzliche Inhalte wie eine...

    Magic Leap One – Bilder des AR Headset veröffentlicht

    Das Geheimnis rund um Magic Leap scheint nun gelüftet worden zu sein. Auf der eigenen Seite wurden nun erste Bilder der Creators Edition unter...

    Oculus Go mit 6 DOF Tracking

    Die Oculus Go ist eine hervorragendes VR Headsets. Was ihr allerdings fehlt, ist eine Trackinglösung. Das möchte das russische Start-up Antilatency nun liefern was...

    Upload VR und VR Base kündigen Partnerschaft an

    Auf der Cebit haben Daan Kip und Sara Lisa Vogl von VR Base bekannt gegeben, das es eine zukünftige Partnerschaft zwischen VR Base und...

    Aktuelles