Dienstag, Januar 21, 2020
More
    Start News Spiele No Man's Sky Synthesis Update bringt VR Verbesserungen mit sich

    No Man’s Sky Synthesis Update bringt VR Verbesserungen mit sich

    Im August gab es dann endlich den VR Modus für No Man’s Sky mit dem Beyond Update. Seitdem gab es immer wieder kleinere Updates nun folgt mit dem Synthesis Update ein weitere großes Update welches für VR und nicht VR Nutzer Interessant ist.

    Laut Hello Games, enthält das No Man’s Sky Synthesis Update fast 300 verschiedene Bugfixes und Feature-Updates. Es handelt sich im Wesentlichen um eine Zusammenführung mehrerer Verbesserungen und Änderungen, die sich noch nicht in einer früheren Update-Runde durchgesetzt haben.

    „Das Synthesis Update ist unser achtes großes freies Kapitel seit dem Start“, sagt Tim Woodley Head of Publishing bei Hello Games. „Es ist ein Sprungbrett auf dem Weg zu viel größeren Plänen, enthält aber viele Features, die Fans begehren.“

    • Wir haben einige unserer gefragtesten kleineren Funktionen hinzugefügt. Du kannst jetzt dein Raumschiff aufrüsten oder Schiffe für Teile bergen. Spieler können mehrere Multi-Tools besitzen und anpassen und mehrere Charaktere im Customiser erstellen, um zwischen ihnen zu wechseln.
    • Wir haben die Funktionen für VR und Nicht-VR angepasst, so dass VR-Spieler jetzt Kreaturen reiten und Fotos machen können, und Nicht-VR-Spieler können Fahrzeuge in First-Person fahren. Sowie eine Vielzahl von VR-spezifischen Verbesserungen, die auf dem Feedback der Spieler basieren.
    • Wir haben viele Bestands- und Benutzeroberflächenfragen optimiert, beschleunigt und geklärt, einschließlich einer völlig neuen Raumkarte und eines Personal Refiner, den Sie direkt aus Ihrem Bestand verwenden können.
    • Es gibt neue Technologien und Basisteile – wir sind gespannt, was die Spieler damit machen, insbesondere mit den Featured Bases, die wir kürzlich vorgestellt haben, um das Beste aus der Community herauszuholen.
    • Wir haben den Geländemanipulator überarbeitet und optimiert, mit neuen visuellen Effekten und neuen Möglichkeiten, Ihre Marke in die Landschaft zu setzen. Sowie die Undo-Funktionalität und die Möglichkeit, mit Ihren Bearbeitungen die Welt dauerhaft zu prägen.
    • Und es gibt buchstäblich Hunderte (297 insgesamt!) anderer Bugfixes / kleiner Features / Bits of Polish, die das Spiel heben und zusammenhalten.

    Zufall

    Sprint Vector Closed Beta startet

    Survios die hinter Raw Data sowie Sprint Vector stehen, kündigten gestern eine Closed Beta für das Spiel Sprint Vector an. Die Closed Beta wird...

    Lenovo VR: Virtual Reality Headset für Windows 10 vorgestellt

    Microsoft hatte letztes Jahr auf einer Pressekonferenz nebenher verkündet das man mit mehrer Partnern an eigenen VR Headsets arbeiten würde. Lenovo ist nun einer...

    Pavlov erscheint für Oculus Quest

    Freunde des Geflechten Ego-Shooters aufgehorcht. Einer der erfolgreichsten VR Shooter kommt im Dezember auf die Oculus Quest. Die Rede ist vom Shooter Pavlov den...

    Immortal Legacy: The Jade Cipher – VR Horror Shooter für PlayStation VR angekündigt

    Unter Kill X lief bei Sony die Entwicklung eines neuen VR Horror Shooters für die PlayStation VR. Nun erhält das Spiel mit Immortal Legacy: The...

    Syren: PlayStation VR Release für November angekündigt

    Syren das Anfang 2017 erschienene VR Horrorspiel von Hammerhead, wird nun den Weg von PC VR auf die PlayStation VR finden. Lange müssen wir...

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles