Oculus Store – Gear VR Titel

Wir bieten euch hier eine Übersicht über alle Gear VR Titel, die es aktuell im Oculus Store gibt. Neben dem normalen Preis zeigen wir euch auch wenn vorhanden den Aktionspreis an. Es findet eine regelmäßige Aktualisierung der Liste statt.

Wer die Samsung Gear VR nutzt, der kennt das Problem, das der Oculus Store nicht der übersichtlichste ist. Zwar gibt es alle Samsung Gear VR Titel zur Übersicht auch im Oculus Webstore, allerdings ist auch hier die Übersicht nicht wirklich optimal.

Wir haben euch hier eine kleine Liste mit den über 1500 verfügbaren Samsung Gear VR Titel im Store erstellt. Ihr könnt die Liste ganz bequem durchsuchen und sehr den aktuellen regulären Preis sowie wenn vorhanden den Angebotspreis.

So habt ihr die Möglichkeit auf einem Blick schnell zu sehen welche Samsung Gear VR Titel es so gibt und wie viel diese kosten.

Preisänderungen jederzeit möglich. Angaben ohne Gewähr.

Samsung Gear VR Geschichte

Die Samsung Gear wurde im November 2015 vorgestellt und ist eine besseres Cardboard. Ihr benötigt also zum Betrieb ein entsprechendes Samsung Galaxy/Note Smartphone welches für die Rechenpower und Bildschirm dient. Die Samsung Gear VR liefert nur die Linsen sowie ein paar Tasten/Touchpad direkt am Headset.

Sie war die erste seiner Art, wenn es etwas mehr als ein einfaches Google Cardboard sein sollte. Als Partner hatte man sich das damals noch Junge Unternehmen Oculus gesucht. Oculus war für die Linsen sowie die Software verantwortlich.

Sie stellten mit dem Oculus Store die Plattform für Entwickler zur Verfügung, um entsprechende VR Titel bequem zu veröffentlichen.

Am Anfang verfügte die Samsung Gear VR noch über keinen eigenen Controller. Daher waren die ersten VR Titel auf die Bedienung per Touchpad welches sich am Headset befand ausgelegt. Erst zwei Jahre später in 2017 gab es einen 3DoF Controller. Das bedeutet das lediglich die Bewegungen um die eigene Achse von Headset und Controller getrackt werden kann und kein richtiges Raumtracking vorhanden ist.

Einen Lautsprecher bot die Samsung Gear VR nicht. Ihr musstet mit dem Lautsprecher eures Smartphone euch abfinden oder einen Kopfhörer anschließen.

Um die Verkaufszahlen und die Verbreitung zu steigern, hatte Samsung die Samsung Gear VR als Vorbesteller Bonus zum Galaxy S8 dabei gegeben.

Daher konnte Samsung auch im Januar 2017 die Verkaufszahl von über 5 Millionen verkaufte Exemplare der Samsung Gear VR bekannt gegeben.

Mittlerweile hat Samsung den Vertrieb und Entwicklung der Samsung Gear VR eingestellt. Bereits seit dem Samsung Galaxy S9 gab es keine neue Version aber immerhin noch einen Adapter für die alten Gear VR Modelle.