Montag, Mai 20, 2019
  • Home
  • News
More
    Start News Virtual Reality Valve entlässt Mitarbeiter

    Valve entlässt Mitarbeiter

    Valve hat sich von einigen Mitarbeitern aus dem Hardware Team getrennt. Mit dabei auch mindestens ein Mitarbeiter des VR Teams. Das teilte der Reddit Nutzer 2flock bei Reddit mit und Valve hat dies mittlerweile auch offiziell bestätigt.

    Wer jetzt befürchtet das es bei Valve große Änderungen gibt, der kann beruhigt sein. Valve Chef Gabe Newell gab per Email Entwarnung. Auch bei Twitter bestätigt Newell das Valve weiterhin unverändert an den eigenen Hardware und Software Projekte arbeitete.

    Grund für die Entlassung sei laut Newell nicht mit der Hardware zu tun, sondern viel mehr an den Menschen, die entlassen wurde. Das ist natürlich eine harte Aussage, die Newell da geschrieben hat. Grund könnte aber der Leak im letzten Jahr des Valve VR Headset sein.

    Auch ist die Entwicklung an den drei Valve VR Spielen die vor längerer Zeit angekündigt wurde nicht abgesagt. Hier geht die Entwicklung genauso wie bei der Hardware weiter nur eben mit neuem Personal.

    Zufall

    Star Wars: Battlefront 2 VR Mission

    Einer der wohl beliebtesten VR Erfahrung, die es aktuell gibt, ist die von Star Wars: Battlefront. Die passende VR Erfahrung ist eigentlich ein Muss...

    Pluto macht jede VR App zu einer sozialen Erlebnis

    Das Treffen mit anderen Menschen in VR war bisher nur in wenigen Anwendungen möglich. Was eigentlich schade, ist da VR das Erlebnis sich mit...

    Resident Evil 7 erstes bezahlte DLC-Packs unterstützen PSVR nicht vollständig

    Das Resident Evil 7 ein Season Pass erhält ist bereits bekannt. Nun hat Capcom Informationen zu den ersten DLC Packs bekannt gegeben. Das erste...

    So richtet ihr eure PlayStation VR ein

    Morgen ist der offizielle Start von PlayStation VR. Damit ihr nicht erst stundenlang die Anleitung durcharbeiten müsst, hat Sony drei kleine Videos produziert. Im Lieferumfang...

    Oculus Update 1.17 ermöglicht starten von Third-Party Apps

    Mit dem neusten Oculus Update 1.17 welches sich aktuell im Beta Channel befindet, ermöglicht es Oculus nun Thirt-Party Apps wie aus Steam oder anderen...

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles