Freitag, Juni 5, 2020
More
    Start News Virtual Reality Vive Ecosystem Conference komplett in VR

    Vive Ecosystem Conference komplett in VR

    Auch die Vive Ecosystem Conference (VEC) findet wegen des Coronavirus nicht statt. Aber anstatt die Konferenz komplett abzusagen, hält HTC diese einfach in VR ab.

    Unter dem Namen Virtual Vive Ecosystem Conference kurz V2EC findet die erste Virtuelle Konferenz am 19. März um 2:30 Uhr deutscher Zeit statt. Das Ganze kann über die Engange Plattform in VR sowie außerhalb von VR angeschaut werden. Sie wurde von Immersive VR Education entwickelt und bietet eine spezielle Plattform für Workshops und Vorträge.

    Auch wenn die Vive Ecosystem Conference primär für den chinesischen Markt gedacht ist, so dürften wir dieses Jahr einige neues zu der neuen Vive Cosmos Produktfamilie sowie den neuen Vive Pro Eye Paketen zu sehen bekommen.

    Zufall

    Vive Cosmos Elite einzeln erhältlich

    Wenn ihr die Vive Cosmos Elite euch kaufen wollt, müsst ihr demnächst nicht mehr zum kompletten Paket greifen, sondern könnt das Headset...

    Magenta VR und VRHAM: Kunst in VR erleben

    //Update In der ursprünglichen Pressemitteilung von der Telekom hat sich ein kleiner Fehler eingeschlichen. Die ausgewählten Kunstwerke sind nicht erst ab...

    VR Adventskalender Türchen 15

    So langsam nähern wir uns Weihnachten und damit geht auch so langsam unser VR Adventskalender zu ende. Was allerdings nicht bedeutet das wir nicht...

    Facebook kauft Beat Games

    Facebook hat erneut zugeschlagen und hat sich kurzerhand das Entwickler Studio Beat Games gekauft. Das Entwickler Studio ist für Beat Saber verantwortlich und wird...

    Summer Sale im PlayStation Store

    Aktuell gibt es PlayStation Store den großen Summer Sale. Natürlich finden sich darunter auch diverse PlayStation VR Titel wieder, die es teilweise mit bis...

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles