Donnerstag, August 22, 2019
  • Home
  • News
More
    Start News Virtual Reality Windows Mixed Reality unterstützt Desktop Anwendungen

    Windows Mixed Reality unterstützt Desktop Anwendungen

    Dank des neuen Windows 10 Insider Preview Build 18329, könnt ihr jede Windows Anwendungen auch innerhalb eures Windows Mixed Reality Headsets in einem 2D Fenster laden und benutzen. Als Beispiele nennt Microsoft z. B. Spotify, Paint.NET und Visual Studio Code.

    Das 2D Fenster innerhalb Virtual Reality könnt ihr nach belieben skalieren und auch in der Umgebung vom Windows Mixed Reality Headsets platzieren. Um eine Anwendung zu starten, müsst ihr einfach in die App-Auswahl gehen und dort in den Ordner Classic Apps (Beta) wechseln. Wie der Name schon vermuten lässt, handelt es sich hierbei um eine Beta Funktion.

    Somit könnt ihr nach der Oculus Rift und HTC Vive auch normale Anwendungen mit eurem Virtual Reality Headset nutzen. Ob das allerdings mangels Auflösung so sinnvoll ist, muss jeder für sich entscheiden.

    Zufall

    L.A. Noire: The VR Case Files verspätet sich

    Mit LA Noire: The VR Case Files wollte Rockstar Games im November sein erstes VR Spiel veröffentlichen. Allerdings wird daraus nichts wie Rockstar nun...

    Oculus Touch Room-Scale VR mit drei Kameras

    Mit den Oculus Touch Controllern wird nun auch Room-Scale möglich sein. Voraussetzungen dafür sind laut Oculus ein Aufbau mit drei Trackern. Neben der Oculus...

    Niantic ist vier Milliarden US-Dollar wert

    Wenn es um Augmented Reality geht, dann ist neben Apple und Google wohl Niantic eines der wichtigsten Unternehmen, die es aktuell auf dem Markt...

    Super Mario World in Blocks

    Neben Tilt Brush ist Blocks von Google ein Programm was sich auf das modellieren von 3D-Modellen spezialisiert hat. Was damit alles möglich ist, zeigt...

    The Walking Dead Onslaught für Herbst 2019 angekündigt

    Wenn es um Zombie Serien geht, dann fällt den meisten The Walking Dead ein. Genau in diesem Universum wird von Survios ein VR...

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles