Mittwoch, Mai 22, 2019
  • Home
  • News
More
    Start News Zubehör Nvidia RTX 2060 vorgestellt

    Nvidia RTX 2060 vorgestellt

    Auf der CES 2019 wird Nvidia ihre neue Grafikkarten Generation um das Einsteiger Modell RTX 2060 erweitern. Diese kommt auch wie die größeren Modelle mit dem neuen Virtual-Link Anschluss, der speziell für VR Headsets der nächsten Generation gedacht ist.

    Auch die RTX 2060 wird wie die RTX 2070, RTX 2080 und RTX 2080 Ti das Ray Tracing, KI-Rendering beherrschen. Ansonsten verfügt sie über 6 GB RAM und somit 2-4 GB weniger als die größeren Modelle. Im Vergleich zur GTX 1060 soll die Rechenleistung um 60 Prozent gesteigert worden sein und nun vergleichbar mit einer GTX 1070 Ti sein.

    Preislich wird sich die Karte als Founders Edition bei ca. 370 Euro bewegen und ab dem 15. Januar in den Verkauf gehen.  

    Zufall

    Facebook kauft FacioMetrics

    Facebook hat mal wieder zugeschlagen und sich das auf Effekte für Fotos und Videos spezialisierte Unternehmen FaceioMetrics gekauft. Welche Summe genau geflossen ist, wollte...

    Farpoint VR und Aim Controller vorbestellbar

    In gut 2 Monaten ist es soweit und wir können uns mit einem speziellen Aim-Controller in Farpoint in die Schlacht begeben. Nun könnt ihr...

    Ready Player One – Fortsetzung des Romans

    Im März ist es soweit und mit Ready Player One erscheint die Verfilmung des gleichnamigen Buches von Ernest Cline. Das Buch ist in Englisch...

    HTC Vive mit besserem Tracking als Oculus Rift

    Mit „Waltz of the Wizard“ gibt es ein kleines aber schön gestaltetes Mini Spiel für die Oculus Rift und HTC Vive. Was viele allerdings...
    video

    Wayward Sky

    Du spielst Bess, einer jungen Pilotin, die zusammen mit ihrem Vater unterwegs ist, als sie plötzlich in eine geheimnisvolle Festung in den Wolken kracht....

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles