Apex Construct für die Oculus Rift und HTC Vive hat mit „Cygnia Cup Challenge“ einen neuen kostenlosen Modus spendiert bekommen. Nutzer der PlayStation VR Version bekommen den neuen Modus etwas später aber noch in Juni.

Im Cygnia Cup Challenge Modus wird der Spieler in eine veränderte Vor-Apokalypse-Arena versetzt und nimmt an einem globalen Kampf teil, um derjenige zu sein, der die Rangliste anführt.

  • Kämpfe an 6 Orten in der Arena, jeweils mit steigendem Schwierigkeitsgrad
  • Schieße Ziele und Feinde schnell ab um das Kombimeter oben zu halten!
  • Vermeide es erschossen zu werden. Wenn du stirbst, ist die Herausforderung vorbei
  • Verdiene deine Platz in den weltweiten Rangliste
  • Die Teilnahme an der Cygnia Cup Challenge bringt dir auch RP ein, die du für Upgrades oder Verbrauchsmaterialien in der Kampagne ausgeben kannst

Die Cygnia Cup Challenge ist über das Hauptmenü des Spiels zugänglich, so dass sowohl neue als auch aktuelle Apex Construct-Spieler sofort nach dem Start des Spiels in das Spiel einsteigen können. Creative Director Erik Odeldahl erklärt die Gründe für die Cygnia Cup Challenge: „Wir sind sehr stolz auf die Bogenmechanik in Apex Construct und während das Hauptabenteuer im Spiel ein langes ist, haben die Spieler nach zusätzlichen Möglichkeiten gefragt, ihre erworbenen Kampffertigkeiten zu nutzen. Wir haben uns entschlossen, ein neues, wettbewerbsfähiges Feature zu entwickeln, mit dem sie diese Fähigkeiten auch anderen Spielern auf der ganzen Welt zur Verfügung stellen können.“

PR & Marketing Manager Andreas Juliusson ergänzt: „Mit den globalen Ranglisten, die im Spiel sichtbar sind, werden wir herausfinden, wer die besten Bogenschützen der Welt sind. Wir haben auch vor, zu einem späteren Zeitpunkt Cygnia-Cup-Wettbewerbe mit einigen spannenden Preisen zu starten, also sollten die Spieler noch heute mit dem Training beginnen und versuchen, die Rangliste zu erklimmen.“

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here