In zwei tagen kommt das erste Premium DLC zu Beat Saber heraus. Bisher war noch nicht bekannt, welche neuen Titel es geben wird. Sony hatte nun aber ein Fehler gemacht und für kurze Zeit im eigenen Blog die neuen Songs bereits verkündet. Schnell erkannte man den Fehler und hat den Blogeintrag wieder gelöscht. Allerdings war ein Reddit Nutzer schneller und hat bereits kopiert, um welche neuen Songs es sich handelt.

Diese 10 neue Songs werden wir also ab dem 14. März spielen können.

  • We Won’t Be Alone (feat. Laura Brehm) – Feint
  • Boundless – Aero Chord
  • Emoji VIP – Pegboard Nerds
  • Epic – Tokyo Machine
  • Feeling Stronger (feat. Charlotte Colley) – Muzzy
  • Overkill – RIOT
  • Rattlesnake – Rogue
  • Stronger (feat. Emel) – Stonebank
  • This Time – Kayzo
  • Till It’s Over – Tristam
  • Monstercat Music Pack Vol. 1

Beat Saber kommentierte die Veröffentlichung im PlayStation Blog sowie bei Twitter und bestätigte das es sich hierbei um das Monstercat Musik Pack Vol. 1 handelt.

Es wird knapp 10€ kosten und zeitlich für die Oculus Rift, HTC Vive und PlayStation VR am 14. März veröffentlicht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here