Borderlands 2 VR wurde überraschend vor einiger Zeit exklusiv für die PlayStation VR im Dezember angekündigt. Wie es aber nun ausschaut, ist die Exklusivität nur am Anfang und Gearbox Software könnte das begehrte VR Spiel auch im nächsten Jahr für die Oculus Rift und HTC Vive veröffentlichen.

Schaut man sich den neusten Trailer auf dem PlayStation YouTube Channel an, so steht im Video ganz klein das Borderlands 2 VR exklusiv für die PlayStation VR erscheint, allerdings nur für die ersten 5 Monate.

Danach könnte Gearbox Software also das Spiel auch für andere VR Headsets wie die Oculus Rift und HTC Vive veröffentlichen. Dass die Exklusivität nur für einen bestimmten Zeitraum gilt, kennen wir ja bereits z. B. von Skyrim VR oder auch von Resident Evil. Wobei das letztere bisher immer noch nicht für die Rift & Co erschienen ist.

Wir hoffen sehr das bereit im Sommer 2019 die Besitzer einer Oculus Rift und HTC Vive in den Genuss von Borderlands 2 VR kommen. Auch wenn die VR Version ohne Multiplayer oder DLC daher kommt, so sollte es trotzdem Spaß machen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here