Freitag, Oktober 18, 2019
  • Home
  • News
More
    Start News Allgemein Der Kampf KI vs. KI beginnt

    Der Kampf KI vs. KI beginnt

    Der Kampf zwischen KIs hat begonnen. So gibt es mit Deepfake eine KI welche einzelnen Gesichter eines Videos ersetzt und dass mittlerweile recht gut und auch in der Bedienung recht einfach. Das die KI nicht immer für gute Zwecke eingesetzt wird, zeigen die Deepfake Pornos Videos mit bekannten Schauspielern. Nun gibt es mit Maru eine KI die genau solche Videos erkennen will.

    Maru KI vs. Deepfake KI

    Zwar sollte man die Deepfake KI nicht direkt verteufeln, allerdings ist auch verständlich das Schauspieler ungerne Pornofilme mit Ihren gesicherten im Internet sehen wollen. Daher hat bereits Twitter, Reddit, Pornhub und Gfycat angefangen genau solche Videos zu löschen.

    Gfycat setzt nicht mehr auf einfache Algorithmen zur Löschung solcher Videos, sondern setzt mit der Maru eine eigene Analyse-KI ein. Dabei schaut sich Maru das vermeintliche Deepfake Video an und schaut dann ob es vergleichbare Videos im Internet gibt. So schaut Maru genauer hin und erkennt die Pixelfehler die trotzdem in den gut gemachten Deepfake Videos vorkommen und wenn es sich um ein per Deepfake Manipulierte Video handelt, wird es markiert. Zusätzlich schaut sich Maru die Gesichter der Darsteller an und vergleicht diese mit bekannten Schauspielern.

    So möchte Gfycat etwas gegen die Deepfake Videos tun. Allerdings ist auch Maru nicht perfekt und daher wird wohl auch weiterhin noch etliche der gefälschten Videos auf der und anderen Plattformen auftauchen.

    Zufall

    Oculus erstattet den Kaufpreis einiger Quest Titel

    Wer einen Oculus Go oder Samsung Gear VR Titel gekauft hat, der bekommt bis zum Ende des Jahres die Oculus Quest Version kostenlos....

    iQiyi stellt eigenes VR Headset vor

    Das Unternehmen iQiyi sollte den wenigsten ein Begriff sein. Es ist quasi das chinesische Netflix. Genau dieses Unternehmen hat nun mit dem Qiyu...

    IMAX investiert 50 Millionen US-Dollar in VR Content

    IMAX hat bekannt gegeben das sie 50 Millionen US-Dollar in premium VR Content investieren der dann in den VR Centern von IMAX laufen werden. Bis...

    Hologate stellt eigenen Bewegungssimulator vor

    Der Münchner VR Arcade Experte Hologate expandiert weiter. Nach einem kompletten VR Multiplayer Set-up, präsentiert das Unternehmen auf der Vergnügungsparkmesse IAAPA Expo Europe in...

    Firewall Zero Hour: Viertes DLC veröffentlicht

    Firewall Zero Hour ist weiterhin eins der beliebtesten PlayStation VR Spiele. Nun verpasst der Entwickler First Contact Entertainment dem Spiele einen vierten DLC welches...

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles