Zum Ersten mal lief 1989 die Serie DuckTales in Deutschland rund um den geizige Dagobert Duck erfreute die Serie in 100 Episoden Jung und Alt. Nun ist DuckTales schon etwas in die Jahre gekommen und daher hat man sich bei Disney dazu entschlossen dieses Jahr in den USA mit einer Neuauflage zu starten. Da man sich bei Disney aktuell viel mit Virtual Reality & Co beschäftigt, hat man als Promotion zur kommenden Neuauflage ein knapp 2 minütiges 360 Grad Video veröffentlicht.

DuckTales mit 360 Grad Mini Episode

Bei DuckTales: The Lost Key of Tralla La handelt es sich um ein 2 minütiges 360 Grad Video wo wir Dagobert, Nicky, Tick, Trick und Track auf einer kleinen Schatzsuche begleiten können. Natürlich darf auch Quack der Bruchpilot und auch Donald nicht fehlen.

Wer schon immer einmal davon geträumt hat einen Kopfsprung in den Geldspeicher von Dagobert zu machen, der hat im Video dazu die Möglichkeit.

Für Fans der alten Serie wird schnell der ungewöhnliche Zeichenstiel der neuen Serie auffallen. Hier gilt wie immer, das es eine Geschmackssache ist, ob man den alten oder den neuen Zeichenstiel lieber mag.

Das 360 Grad Video steht ab sofort kostenlos auf YouTube zur Verfügung und kann somit bequem mit jedem gängigen VR Headset angeschaut werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here