Mittwoch, Mai 22, 2019
  • Home
  • News
More
    Start News Allgemein Oculus-Gründer unterstützt Revive-Hack

    Oculus-Gründer unterstützt Revive-Hack

    Exklusiv Titel sind immer etwas ärgerlich besonders wenn die Spiele exklusiv bei Oculus Home erscheinen und eigentlich auch mit der HTC Vive spielbar wären. Das dachte sich wohl auch Jules Blok und hat kurzerhand im April 2016 seinem Revive-Hack vorgestellt. Mit Revive war es nun möglich Spiele die bei Oculus Home gekauft wurden auch mit der HTC Vive und SteamVR zu spielen.

    Palmer Luckey unterstützt Revive mit 2000 US-Dollar monatlich

    Das Oculus von Revive nicht begeistert war, zeigt sich recht schnell nach dessen Veröffentlichung. So hatte Oculus kurzerhand alle seine Spiele mit einem DRM Schutz versehen und so Revive ausgesperrt. Allerdings ist man seitens Oculus schnell wieder zurückgerudert denn diese Aktion ist bei den Nutzern nicht besonders gut angekommen.

    Mittlerweile lässt sich Revive bequem installieren und funktioniert ohne weitere Probleme. Vielleicht könnte Revive bald allerdings überflüssig sein. Unter dem Namen Khronos hat sich eine Gruppe bestehend aus HTC, Valve, Oculus, Sony, Google und Samsung zusammen gefunden und entwickeln mit OpenXR einen offenen Standard für VR Anwendungen.

    Jules Bok hat sich zum Ziel gesetzt genau an OpenXR mit zu arbeiten und hatte dazu eine Patreon-Seite gestartet um finanzielle Unterstützung zu erhalten. Auf der Patreon Seite verkündet Bok auch die 2000 US-Dollar monatliche Unterstützung von Oculus Gründer Palmer Luckey.

    Die großzügige Spende zeigt schön was Luckey von der Politik seines ehemaligen Unternehmens hält. Er hatte 2013 Oculus gegründet und bereits 2014 an Facebook verkauft und schließlich im März 2017 hat er das Unternehmen verlassen.

    Vorheriger ArtikelArizona Sunshine mit Update
    Nächster ArtikelV of War angekündigt

    Zufall

    video

    Ocean Rift

    Bei Ocean Rift taucht ihr im wahrsten Sinne des Wortes in die VR Welt ab. Bei Ocean Rift könnt ihr mit farbenfrohen Korallenfischen, neugierigen...

    Neue Valve Knuckles EV2 vorgestellt

    Das Valve an einem Nachfolger der Vive Controller arbeitet, ist kein Geheimnis. Bereits vor einiger Zeit sind die ersten Modelle an Entwickler rausgegangen. Nun...

    Pornhub mit interaktive Videos für Sexspielzeug

    Schon seit längerer Zeit gibt es immer mehr Sexspielzeug welches ferngesteuert werden kann. Erst nur lokal mit dem Smartphone, später auch über das Internet....

    Blade Runner 2049: Memory Lab

    Mit Blade Runner 2049 ist einer der begehrtesten Filme 2017 in die Kinos gekommen. Nun erscheint mit Blade Runner 2049: Memory Lab eine VR...

    Horror-Shooter Kill X für PlayStation VR

    Gerade Horror Spiele erfreuen sich unter den VR Spielern großer Beliebtheit. Bisher gibt es für das PlayStation VR Headset nicht viele Spiele aus diesem...

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles