Operation Apex ist das neueste Werk der Vive Studios. Bei Operation Apex tauchen wir in die Unterwasserwelt ab. Aktuell noch exklusiv für die HTC Vive, wird sich dies allerdings am 22. Februar ändern. Dann erscheint ein Update welches den vollen Support der Oculus Rift mit sich bringt.

Operation Apex für Oculus Rift

Bei Operation Apex seid ihr ein Tiefseetaucher und müsst das Meer erforschen. Seit es der Meeresboden oder die unterschiedlichen Lebewesen im Meer. Es zeigt aber auch die negativen Auswirkungen die der Mensch auf das Meer hat auf. Somit spielen wir in Operation Apex nicht nur, sondern lernen auch etwas über die Nahrungskette und vieles mehr.

Auch wenn Operation Apex von den Vive Studios kommt und somit eigentlich primär für die HTC Vive entwickelt wurde, hat sich das Vive Studio dazu entschlossen mit dem kommenden Update einen Support der Oculus Rift hinzuzufügen. Ab dem 22. Februar könnt ihr somit mit der Steam Version von Operation Apex auch ganz bequem mit der Oculus Rift spielen. Alternativ könnt ihr auch das Spiel demnächst im Oculus Store kaufen.

Operation Apex

Preis: Bald verf\u00fcgbar€


Preisänderungen jederzeit möglich. Angaben ohne Gewähr.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here