Mittwoch, September 18, 2019
  • Home
  • Review
More
    Start Review Spiele Space Pirate Trainer

    Space Pirate Trainer

    Space Pirate Trainer hat ein recht einfaches aber dennoch anspruchsvolles Spielprinzip. Mit 2 Waffen/Schilden ausgerüstet, müsst ihr kleine kugelförmige Gegner vom Himmel holen. Damit dies nicht zu einfach wird, fangen diese an auf euch zu schießen und das aus einem Blickwinkel von ca 180 Grad.

    Ihr könnt für jede Hand aussuchen ob ihr eine Waffe oder lieber ein Schild haben möchtet. Um zwischen Waffe und Schild zu wechseln, müsst ihr einfach den entsprechenden Controller kurz über den Kopf zum Rücken halten und schon habt ihr gewechselt.

    Die Waffe hat 6 verschiedene Modi. Einzelschuss, Dreierschuss, Dauerfeuer, Laser, Shotgun und Granatenwerfer. Das Schild kann als Schild funktionieren oder als eine Art Laser-Ablenk Waffe. Mit dieser könnt ihr nicht die die Geschosse der Gegner zurück schleudern sondern auch mit eine Art Lasso Drohnen an euch herranziehen bzw. auf den Boden schmettern.

    Ihr könnt am Schild vorbei schießen, aber nicht durch dieses hindurch. Zudem ist die Sicht auch sehr eingeschränkt, wenn ihr das Schild direkt vor euer Gesicht haltet. Hier ist also ein bisschen Geschick gefragt ob auch die kleinen kugelförmigen Gegner abzuschießen.

    Power Ups gibt es seit dem neusten Update auch. Hier bekommt ihr etwa eine Maschinengewehr, Schild, Zielsuchraketen, schwarzes Loch oder Hilfe von eurem Schiff. Die Power Ups sind also gut überlegt einzusetzen. Sie bleiben auch nach der der Welle am Himmel bestehen und können durch einfaches Abschießen aktiviert werden.

    Der Party Modus macht besonders Spaß. Hier könnt ihr euch mit euren Freunden gegenseitig überbieten. Etwa gibt ihr ein Zeitlimit oder eine Gegneranzahl als Limit vor.

    Zufall

    Trains VR

    Wer Rätsel Spiele mag und dazu noch ein Fan von Modelleisenbahnen ist, der sollte sich unbedingt Trains VR für die Oculus Go und Samsung...

    Rec Room erreicht die Eine-Millionen Marke

    Wenn es um Social VR Apps geht, ist Rec Room mittlerweile wohl das größte seiner Art. Dabei deckt es die VR Headsets Oculus...

    Zenimax vs. Oculus Strafe nur noch 250 Millionen US-Dollar

    Bereits im Sommer 2016 fing der Streit zwischen Zenimax und Oculus an. Der Vorwurf unberechtigt Quellcode von Zenimax für die Entwicklung der Oculus Rift...

    Google mit AR in den Suchergebnissen

    Gestern gab es die Große Google I/O 2019 Eröffnungskeynote und neben KI war auch Augmented Reality ein großes Thema. Eins der interessanten Neuerungen wird...

    Blood & Truth mit neuem Trailer und Release Datum

    Aber auch zu Blood & Truth gab es im State of Play Livestream etwas Neues. So zeige Sony einen neuen Trailer aber es...
    Story/Spielspaß
    Immersion
    Optik
    VR-Komfort

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles