Dienstag, Juli 16, 2019
  • Home
  • News
More
    Start News Spiele A Chair in a Room kommt für PlayStation VR

    A Chair in a Room kommt für PlayStation VR

    Wolf & Wood ist für seine VR Horror Titel bekannt. Nun gab das Entwicklerstudio bekannt, das man A Chair in a Room: Greenwater von den PC VR Headsets auch auf die PlayStation VR bringen wird. Der Release ist bereits für den 23. April angesetzt.

    Dabei ist A Chair in a Room kein neues Horrorspiel mehr. Bereits 2014 ist das Spiel damals für die Oculus DK1 auf dem Markt als Demo gekommen. Im April 2016 gab es dann eine Vollversion des Spiels für die HTC Vive. Nun weitere 3 Jahre später folgt die PlayStation VR Version des Horrorklassikers.

    Wir befinden und bei A Chair in a Room: Greenwater im Greenwater Institute und nehmen dabei die Rolle eines Patienten ein. Wir haben keine Erinnerungen und unser Ziel ist es herauszufinden, warum wir hier gefangen gehalten werden.

    Gesteuert wird das Spiel mittels den PlayStation Move Controllern oder dem DualShock 4 Controller. Ab dem 23. April könnt ihr das Spiel im PlayStation Store kaufen und es wird wohl um die 20€ kosten.

    Zufall

    Firefox Reality: Mozillas Browser für VR

    Im Februar hat Mozilla mit WebXR eine Schnittstelle für VR und AR Anwendung vorgestellt die komplett im Browser laufen. Mit Firefox Reality soll nun...

    IBM und Unity veröffentlichen Watson SDK

    Star Trek: Bridge Crew war das erste VR Spiel, welches auf die von IBM entwickelte Spracherkennung Watson setzte. Nun haben IBM und Unity gemeinsam...

    Beat Saber für Oculus Quest Teaser

    Die Game Developer Conference startet heute und Oculus hat bereits im Vorfeld angekündigt, das man große Neuigkeiten für uns bereit hält. Nun hat Hugo...

    Feelreal Maske – VR riechen und fühlen

    Bereits 2015 scheiterte das VR Start-up Feelreal mit einer Kickstarter Kampagne. Nun ist es aber zurück und zeigt eine weiterentwickelte Version seiner gleichnamigen VR-Maske...

    Ready Player One: Online Arcade eröffnet

    In wenigen Wochen startet die Verfilmung vom Virtual Reality Roman Ready Player One in den Kinos. Passend dazu hat man sich bei Warner Bros....

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles