Das Entwicklerstudio Survios haut schon wieder ein neues VR Spiel raus. Diesmal steigen wir bei Creed: Rise to Glory in den Boxring. Bevor wir das tun, können wir vorher noch ausgiebig unsere Fähigkeiten trainieren. Kurz vor dem Start kommt Survios noch mit einer interessanten Neuigkeit daher.

So werdet ihr bei Creed: Rise to Glory nicht nur offline gegen den Computer antreten, sondern das Spiel kommt mit einem Online Multiplayer daher. So könnt ihr euch virtuell gegen andere Spieler auf der ganzen Welt im Ring beweisen.

Wie der Name vermuten lässt, schlüpft ihr in die Rolle von Adonis Creed und werden persönlich von Rocky Balboa trainiert. Wie auch schon bei den anderen Spielen von Survios werden wir auch hier mächtig ins schwitzen kommen.

Neben dem Online Modus gibt es noch einen Story-, Exhibition- und Trainings-Modus. Somit ist für jeden etwas dabei. PlayStation VR Nutzer brauchen für den Online Modus ein aktives PlayStation Plus Abo.

Creed: Rise to Glory erscheint am 25. September für die HTC Vive, Oculus Rift und PlayStation VR zu einem Preis von 24,99€.

Creed: Rise to Glory™

Preis: 24.99 €


Preisänderungen jederzeit möglich. Angaben ohne Gewähr.

Creed: Rise to Glory™

Preis: 0,00 €


Partnerlinks - Preise inkl. MwSt. Preisänderungen jederzeit möglich. Angaben ohne Gewähr.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here