Mit DESIRIUM von FIBRUM gibt es seit September für die Oculus Go und Samsung Gear VR eine neue Content Distributionsplattform. Auf DESIRIUM können Entwickler und Publisher ihren Content gegen Bezahlung anbieten und erhalten 70 % der Einnahmen. Zu finden gibt es Videos und kleinere Spiele. Mit Moon: The Dark Side gibt es eine weitere Eigenentwicklung von FIBRUM.

Bei Moon: The Dark Side, handelt es sich um eine VR Horrorerfahrung, die in naher Zukunft spielt. Die Menschheit hat begonnen den Mond zu besiedeln, wie soll es aber auch anders sein, hat die Erde die Verbindung zu den Siedlungen auf den Mond verloren und schicken daher ein Team zum Mond.

Aber die Dinge laufen von Anfang an nicht gerade gut, denn das Raumschiff stürzt bei seiner Landung ab und der einzige Überlebende bist du. Nachdem du dem Wrack entkommen bist, findest du eine einst belebte Weltraumgemeinschaft verlassen vor. Deine Aufgabe ist nun herauszufinden, was schief gelaufen ist.

Du musst unterschiedlichste Ziele erreichen während du nach Hinweisen suchst und nebenher noch ein anderes Raumschiff versuchst zu reparieren. Jede deiner Entscheidung verändert den weiteren Spielverlauf und so ist für jeden Spieler das Spiel etwas anders.

DESIRIUM ist kostenlos für die Oculus Go und Samsung Gear VR im Oculus Store erhältlich. Es gibt mehrere kostenlose VR Erfahrungen aber auch, welche wofür ihr zahlen müsst. Dabei ist aber Moon: The Dark Side komplett kostenlos.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here