Mit DreadEye VR spendiert uns das Entwicklerstudio Digital Happiness einen Mix aus Horror, Rätsel und Crafting Spiel für die HTC Vive und Oculus Rift. Wir schlüpfen in die Rolle eines indonesischen Schamanen, welcher in die Geisterwelt reist und dort mit den Geistern versucht zu kommunizieren.

DreadEye VR

Auch wenn ihr ein Schamane seit, so könnt ihr nicht so ohne weiteres einfach in die Geisterwelt reisen. Daher müsst ihr vorher aus einem alten Buch ein Ritual durchführen, damit ihr die Geisterwelt betreten könnt. Das Buch führt euch Schritt für Schritt durch die Vorbereitungen des Rituals und ihr müsst z. B. diverse Zutaten in einen Kochtopf werfen.

Habt ihr das Ritual erfolgreich gemeistert, befindet ihr euch nur mit einer Taschenlampe bewaffnet auf die Geistersuche. Wie soll es aber auch anders kommen, so sind die Geister nicht gerade erfreut über den unangemeldeten Besuch und versuchen eure Seele zu verschlingen. Was es natürlich gilt zu verhindern.

DreadEye VR erscheint heute am 28. November auf Steam und ist erst einmal nur mit der HTC Vive spielbar. An einer Oculus Rift Umsetzung wird laut den Entwicklern bereits gearbeitet.

DreadEye VR

Preis: 14.99€


Preisänderungen jederzeit möglich. Angaben ohne Gewähr.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here