Samstag, Mai 16, 2020
More
    Start News Spiele Firewall: Zero Hour mit Operation Nightfall Update

    Firewall: Zero Hour mit Operation Nightfall Update

    Firewall: Zero Hour war im letzten Jahr der große Shooter Titel für die PlayStation VR. Nach mehreren kleineren Updates, folgt mit Operation: Nightfall nun ein großes Update für das Spiel was aktive Spieler sicher freuen dürfte.

    Operation: Nightfall bringt folgende Neuerungen mit sich:

    • wöchentliche Missionen, tägliche Aufgaben und kosmetische Belohnungen
      • pro Woche eine kostenlose Mission mit täglichen Aufgaben
      • exklusive Bonusmissionen mit kosmetischen Belohnungen für Op-Pass-Inhaber
    • neue Karten und Kontraktoren
      • Karte “Hangar” (kostenlos für alle Spieler erhältlich)
      • Kontraktor “Ruby” (zunächst exklusiv für Op-Pass-Besitzer)
      • Eine weitere Karte und ein zusätzlicher Kontraktor werden im Laufe der Saison hinzugefügt.
    • neue Waffen durch Beendigung bestimmter Missionen
      • Richardson SG12
      • Sarge
      • Raptor
    • neue Benutzeroberfläche und andere Verbesserungen
      • Update des User-Interfaces und der allgemeinen Performance
      • Verbesserungen und nützliche Funktionen in der Lobby
    • bessere, an Spielerverhalten angepasste KI

    Die neuen Inhalte können ab dem 21. Mai auf folgende Arten freigeschaltet werden:

    • kostenloses Operation: Nightfall-Update für alle Besitzer von Firewall: Zero Hour am 21. Mai
    • Nightfall Op-Pass, der Zugriff auf alle neuen exklusiven Inhalte von Operation: Nightfall (Missionen, Aufgaben, Kontraktoren, Belohnungen) gewährt
    • Hackerschlüssel, mit denen Missionen sofort erfolgreich abgeschlossen werden können (in 5er-Packs erhältlich, keine Ausschüttung von EP)

    Preis: 29.99


    PPreisänderungen jederzeit möglich. Angaben ohne Gewähr.

    Zufall

    Five Nights At Freddy’s VR: Curse of the Deadbear DLC veröffentlicht

    Mit Five Nights At Freddy’s VR DLC Curse of the Deadbear ist das erste kostenpflichtige DLC für die VR Version des Klassikers für...

    Eye Tracking für HTC Vive

    Tobii ist ein Unternehmen, welches bereits seit einigen Jahren Eye Tracking entwickelt. Bisher gab es dies nur für herkömmliche Monitore doch auf der GDC...

    Space Junkies Open Beta startet heute

    Wer sich überlegt den neuen VR Shooter Space Junkies zu kaufen, der kann vorher die Open Beta ausprobieren. Vom 21. März bis zum...

    Syndrom für PlayStation VR

    Mit Syndrome erscheint am 2. Juni ein weiterer Shooter im Weltraum für die PlayStation VR. Das erste mal konnten wir auf der Gamescom 2016 vom...

    Flipside: Kinderleicht Animationen erstellen

    Wer sich etwas näher mit Animationen beschäftigen möchte, der sollte sich Flipside einmal anschauen. Das aktuell kostenlose Tool auf Steam ermöglicht es euch Figuren...

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles