Sonntag, Juni 23, 2024
More
    StartNewsVirtual RealityVRCover für Oculus Quest veröffentlicht

    VRCover für Oculus Quest veröffentlicht

    Wenn es um Zubehör für VR Headsets geht’s, dann gehört VRCover wohl zu einen der wichtigsten Unternehmen. Sie produzieren hochwertige Gesichtspolster und Bezüge für so gut wie jedes VR Headset auf dem Markt. Nun hat man auch passende Artikel für die Oculus Quest im Sortiment.

    Der Anfang macht das Oculus Quest VR Cover aus 100 % Baumwolle, der einfach direkt über das vorhandene Schaumstoff-Facepad gezogen wird, um Schweiß und Feuchtigkeit aufzunehmen. Waschen könnt ihr die Überzüge in der Maschine. Es kommen zwei Baumwollbezügen zu euch. Kosten tut es 19 US-Dollar.

    Das zweite Set ist das Oculus Quest Foam & Interface Basic Set für 29 US-Dollar. Es kommt mit einem Plastikeinsatz welches ihr in eure Oculus Quest steckt und zwei Kunstleder Gesichtspolster daher. Zum einen gibt es das Standard Gesichtspolster und ein Komfort Gesichtspolster. Das Zweite ist es dicker gepolstert und ist somit etwas bequemer zu tragen, verringert aber das FOV ein wenig.

    Wie immer können die Kunstleder Gesichtspolster ganz einfach gereinigt werden und bieten so die beste Hygiene. Wer die Oculus Quest öfters mit anderen Leuten teilt oder einfach viel schwitzt, sollte sich für das Foam & Interface Set entscheiden.

    Wir haben auf jedes unserer VR Headsets so ein Kunstleder Gesichtspolster drauf und haben den Kauf bisher nie bereut.

    Zu den 19 US-Dollar bzw. 29 US-Dollar kommen noch einmal 7 US-Dollar Versand hinzu. Der Versand beider Modelle erfolgt ab dem 28 Mai.

    VR Cover

    Zufall

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Aktuelles