Augmented Reality mit dem Smartphone wird häufig in Verbindung mit Spiele gebracht. Was wohl die wenigsten wissen, auch bei Bücher wird mittlerweile viel auf Augmented Reality gesetzt. Einer dieser Bücher ist Instrumentiere aus der LeYo! Reihe vom Carlsen Verlag.

Dabei ist das Buch von Günther Jakobs ein reines Bilderbuch. Jede Seite besteht dabei aus liebevoll gezeichneten Tiere, die ein Musikinstrument spielen und dazu den passenden Namen erhalten haben, wie z. B. „Tubarsch“ oder „Oktopuster“. Das Buch entfaltet erst in Verbindung mit einem Smartphone oder Tablet sein volles Potenzial.

Also kurz die Kostenlose Instrumentiere App vom Carseln Verlag iOS oder Android heruntergeladen, installiert und gestartet. Es erscheint daraufhin kein großartiges auswendiges Menü, sondern lediglich das Bild der rückseitigen Kamera.

Halten wir nun das Smartphone über eine Seite im Buch, erweckt diese zum Leben. Wir können nun den grünen Kreis, den wir im Smartphone Display sehen über die Tiere oder deren Namen bewegen. Beim Namen wird uns dieser vorgelesen mit passender Betonung natürlich. Bewegen wir den Kreis allerdings auf ein Tier, beginnt dieses Musik zu spielen und sich entsprechend zu bewegen.

Im ersten Moment erscheint das Buch etwas albern aber bereits nach kurzer Zeit haben Jung und Alt ihren Spaß beim Buch und den entdecken der unzähligen Tiere mit den komischen Namen.

Instrumentiere: mit Uhulelen, Tigarmonikas und Kellerrasseln (LeYo!)

Preis: 12,99 €


Partnerlinks - Preise inkl. MwSt. Preisänderungen jederzeit möglich. Angaben ohne Gewähr.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here