Nach dem großen Erfolg von Pokémon Go und der Ankündigung von Harry Potter: Wizards Unite sowie Ghostbusters World können wir noch im Frühjahr 2018 uns auf die Jagd nach Dinosaurier begeben. Universal hat in Zusammenarbeit mit Ludia „Jurassic World Alive“ angekündigt.

Jurassic World Alive – Augmented Reality Spiel angekündigt

Ein Traum jedes Kindes wird nun endlich war. Mit Jurassic World Alive bekommen wir im Frühjahr dieses Jahres noch ein Augmented Reality Spiel für iOS und Android in dem es um das fangen und entwickeln von Dinosaurier gehen wird.

Somit wird Jurassic World Alive neben Pokémon Go, Harry Potter: Wizards Unite und Ghostbusters eins der großen Augmented Reality Spiele in 2018 sein.

Wie auch bei anderen Spielen, ist Jurassic World Alive ein ortsbasiertes Spiel. Dies bedeutet das ihr euch in der realen Welt bewegen müsst um die Dinosaurier zu finden und zu fangen. Ein kleinen Unterschied gibt es im Gegensatz zu Pokémon Go allerdings schon. Ihr könnt kleine Drohnen starten lassen die dann für euch die unmittelbare Umgebung absuchen und euch Dinosaurier DNA zurückbringen. Mit dieser DNA könnt ihr dann einzelne Dinosaurier freischalten.

Ihr könnt allerdings nicht nur einen der mehr als 100 Dinosaurier fangen, sondern könnt mittels der DNA auch eigenen hybride erschaffen.

„In diesem Spiel liegt ein Hauptaugenmerk auf den Hybriden und Superhybriden, um diese schier unendliche Matrix der Möglichkeiten zu schaffen“, sagt Ludia CEO Alex Thabet.

Wann genau Jurassic World Alive erscheinen wird, ist noch nicht bekannt. Es wird lediglich gesagt in diesem Frühjahr. So lange werden wir also nicht mehr warten müssen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here