Donnerstag, August 22, 2019
  • Home
  • News
More
    Start News Augmented Reality Minecraft Earth Beta startet bald

    Minecraft Earth Beta startet bald

    Minecraft Fans aufgepasst den bereits in zwei Wochen geht Minecraft Earth online. Zuerst für iOS und später folgt dann auch Android. Das Location Based Spiel im Minecraft Universum möchte dabei Pokémon Go Konkurrenz machen.

    Bei Minecraft handelt es sich um ein Location Based Augmented Reality Spiel in dem ihr vor die Tür gehen müsst um digitale Klötzchen und andere Objekte zu sammeln um damit dann ganz im Minecraft Manier eure Welt selbst zu bauen.

    Die Minecraft Earth Beta startet laut Microsoft in den nächsten zwei Wochen für iOS Nutzer. Nutzer von Android müssen sich noch etwas gedulden, aber wohl nicht allzu lange. Wer bei der Beta dabei sein möchte, der kann sich noch hier registrieren.

    Wie auch bei der Konkurrenz, ist Minecraft Earth kostenlos. Es wird aber wohl in Zukunft einen Ingame Shop geben. Wie dieser aber aussehen wird, das ist noch nicht bekannt.

    Zufall

    The Lost Bear für PlayStation VR

    Das VR Spiele nicht immer aufwendige 3D Grafik haben muss, zeigt uns auch The Lost Bear von Fabrik Games. Auch wenn man es nicht...

    Oculus Touch Ersatz Controller verfügbar

    Mit der Oculus Rift S und der Oculus Quest, wurden auch neue Touch Controller eingeführt. Nun sind die Controller gerade in kleineren Räumen das...

    Google Daydream View und Pixel Smartphones vorgestellt

    Daydream View Google hat soeben seine beiden neuen Smartphones und sein eigenes Google Daydream VR-Headset vorgestellt. Das Headset ist komplett in Stoff eingepackt. Geliefert wird...

    ForceTubeVR Kickstarter Kampagne gestartet

    Wer mit der Oculus Rift oder HTC Vive Shooter Spiele wie Onward spielt, wird sicherlich schon einmal was von ProTubeVR gelesen haben....

    Die Sims FreePlay mit Multiplayer AR

    Die Sims sollte wohl jeden ein Begriff sein. Es ist wohl einer der größten und beliebtesten Franchise, die es so gibt. Es hat sich...

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles