Sony hat gestern die offiziellen Verkaufszahlen der PlayStation 4 sowie der PlayStation VR bekannt gegeben. Und kurz gesagt die PlayStation 4 sowie PlayStation VR verkauft sich prächtig. Was natürlich auch am vergangenen Black Friday liegt. Hier gab es diverse gute Angebote.

PlayStation VR knackt die 2 Millionen verkäufe

Zwar hat sich die PlayStation VR direkt zum Start schon immer gut verkauft, allerdings hat sich Sony wohl etwas mehr vorgestellt. So verkündete Sony erst im Oktober 2017 das man eine Million plus Einheiten der PlayStation VR verkauft habe. Wie viel dieses plus nun war, wollte man natürlich nicht nennen.

Ein großer Teil der Verkaufszahlen ist sicherlich durch den vor kurzem stattgefundenen Black Friday und dem Release von Skyrim VR geschuldet sein. So war das Bundle bestehend aus PlayStation VR und Skyrim VR war bei Amazon UK in den Charts für die besten Verkäufe.

Neben den 2 Millionen PlayStation VR Einheiten wurden auch über 70 Millionen PlayStation 4 verkauft. Also noch ordentlich Kundschaft die sich eine PlayStation VR kaufen können 🙂

Die mittlerweile mehr als 150 veröffentlichte PlayStation VR Titel wurden auch über 12 Millionen mal verkauft. Die Zahl kommt durch den Einzelhandel sowie Verkäufe im PlayStation Store zustanden.



HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here