Freitag, März 5, 2021
More
    Start News Allgemein Virtual Reality Themenpark Viveland in Taiwan eröffnet

    Virtual Reality Themenpark Viveland in Taiwan eröffnet

    HTC hat in einer Partnerschaft mit Syntrend Creative Park einen eigenen Virtual Reality Themenpark mit dem Namen Viveland eröffnet. Er befindet sich auf einer Fläche von 330 Quadratmeter und setzt komplett auf Virtual Reality.

    In über 20 verschiedene Attraktionen können die Spieler in virtuelle Schlachten mit Obst (Fruit Ninja VR) oder den Everest besteigen. Der Themenpark ist in verschiedene Bereiche aufgeteilt. So gibt es einem Bereich für Racing-Spiele, Militär-Shooter oder Alien-Shooter.

    Wer sich auch im Spiel direkt sehen möchte, kann dies im Mixed Reality Bereich tun. Hier stehen Titel wie Titel Front Defense, Human We Have a Problem, A-10 VR, Basketball Babe,Fruit Ninja VR, Cloudlands: VR Minigolf, Audio Arena, und Pierhead Arcade bereit.

    Preisliste

    Closed Booth: NT$400/$12.70 USD per 30-minute session
    Open Booth: NT$200/$6.35 USD per 15-minute session
    Front Defense: NT$200/$6.35 USD per session
    Project CARS: NT$250/$7.94 USD per session
    The Walk: NT$150/$4.76 USD per session
    Bounty VR in 4D: NT$200/$6.35 USD per session
    Mixed Reality: NT$300/$9.53 USD per 15-minute session

    Zufall

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles