Dienstag, Januar 31, 2023
More
    StartNewsSpieleVisage erscheint im zweiten Quartal

    Visage erscheint im zweiten Quartal

    Mit Visage wird es ein weiteres Psycho-Horrorspiel für die PlayStation VR, HTC Vive und Oculus Rift geben. Finanziert wurde das Spiel über die Crowdfunding Plattform Kickstarter. Benötigt wurden 35.000 kanadische Dollar und es sind schließlich 120.000 kanadische Dollar geworden.

    Visage erscheint voraussichtlich Q2/2017

    https://www.youtube.com/watch?v=THc-3-eAZkI

    Das vom SadSquare Studio entwickelte Visage wird ein Psycho Horrorspiel und kommt im Stil von P.T. und Silent Hills daher. Schauplatz soll dabei ein Haus in einer abgeschiedenen Stadt in den 80er-Jahren sein. In der Stadt ist es allerdings zu vielen tragischen Familienunglücken gekommen, zwischen denen ein Zusammenhang bestehen könnte. Der Spieler kann nun Fragmente der Geschichte nacherleben und das Haus untersuchen, um dem Mysterium auf den Grund zu gehen.

    Es wird nicht auf plumpe Jumpscares gesetzt, sondern man versucht mittels beklemmender Atmosphäre den Spieler in Angst zu versetzen.

    Dank den gesammelten 120.000 Dollar, gibt es neben der PC Version zusätzlich noch eine PS4 sowie XBox One Version. Wäre das nicht schon interessant genug so wird es auch einen VR Support für die HTC Vive, Oculus Rift und PlayStation VR geben. Somit kann jeder auf seinen Wunsch VR Headset auf die Suche begeben. Auch wird es das Spiel in Deutsch geben.

    Nun haben die Entwickler bekannt geben das sie mit einem Veröffentlichungsdatum vom zweiten Quartal 2017 ausgehen, es aber durch unvorhersehbare Umstände auch sich verzögern könnte. Sobald man ein offizielles festes Datum der Veröffentlichung hat, wird man es entsprechend Mitteilen.

    Zufall

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Aktuelles