Mittwoch, September 18, 2019
  • Home
  • News
More
    Start News Virtual Reality HP Reverb - Neues WMR Headset vorgestellt

    HP Reverb – Neues WMR Headset vorgestellt

    Mit dem HP Reverb bekommt die Windows Mixed Reality Headset Reihe ein neues Modell mit besonders hoher Auflösung. Dabei ist die Reverb bereits das zweite VR Headset von HP und soll laut diversen ersten Erfahrungsberichten das aktuell bequemste und beste WMR Headset sein.

    Mit einer Auflösung von 2160 x 2160 Pixel pro Auge schläft das neuste WMR Headset alle aktuell verfügbaren andere Geräte. Im Vergleich die HTC Vive Pro hat gerade einmal 1440 x 1600 Pixel pro Auge. Es verfügt über ein LC-Display was aber im Gegensatz zu anderen durch besonders satte Farben aufweisen kann. Durch die hohe Pixeldichte wurde der Fliegengittereffekt welches viele VR Nutzer stört deutlich reduziert und soll nur noch beim genauen hinsehen auffallen.

    Bisher als einzige Headsets wird auch das neue HP Reverb mittels DisplayPort 1.3 und nicht per HDMI an den Rechner angeschlossen. Neben dem DisplayPort benötigt ihr nur noch ein USB 3.0 Steckplatz und schon ist das Headset einsatzbereit. Im Gegensatz zu den anderen Windows Mixed Reality Headset, ist hier bereits Bluetooth verbaut. Ihr benötigt also keinen extra Dongle, um die Controller zu verbinden.

    Verfügbar soll das Headset bereits im April sein. Preislich wird es 599 US-Dollar in der Consumer und 649 US-Dollar in der Professionelle Version kosten. Wann es nach Deutschland ist aktuell leider noch nicht bekannt. Allerdings wird es ausschließlich die Professionelle Version hier in Deutschland geben. Preislich wird diese 629€ kosten.

    Zufall

    Das sind die Umsatzstärksten PSVR Titel

    Das Jahr 2017 ist vorbei und nach Steam veröffentlicht auch Sony eine Liste mit den Umsatzstärksten VR-Titel aus dem PlayStation Store in 2017. Wenig überraschend ist Platz eins wie auch bei Steam Job Simulator.

    Rec Room Open Beta ab 21.Oktober

    Rec Room gehört wohl zu einen der beliebtesten Social VR Games die es aktuell für die HTC Vive und Oculus Rift gibt. Daher ist...

    IMAX schließt zwei ihrer VR Arcades

    Ist der große VR Arcade Hype bereits vorbei? Für IMAX schon denn das Unternehmen wird zwei seiner VR-Spielhallen in New York und Shanghai schließen....

    Totale Sonnenfinsternis per 360 Grad Livestream

    Wer nächste Woche Montag nicht zufällig in den USA ist um die totale Sonnenfinsternis anzuschauen, kann dies dank CNN auch vom heimischen Computer aus...

    Viveport Abo für 6,99 US-Dollar im Monat mit Einschränkung

    Vor einigen Tagen berichteten wir bereits über das neue Abo von Viveport. Nun hat sich Rikard Steiber, Senior Vice President von HTC zum Preis...

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles