Donnerstag, September 23, 2021
More
    StartNewsAllgemeinNetflix bringt Realfilm-Adaption von Sword Art Online

    Netflix bringt Realfilm-Adaption von Sword Art Online

    Wenn es um Virtual Reality und Animes geht, so sollte Sword Art Online wohl aktuell der bekannteste Vertreter sein. Der Anime erhält eine Realfilm-Adaption und das verantwortlich dafür ist Netflix.

    Sword Art Online – Realfilm-Adaption von Netflix

    Netflix konnte nun stolz verkünden, dass man sich die Rechte an der Realfilm-Adaption von Sword Art Online sichern konnte. Dabei wird Laeta Kalogridis für die Umsetzung des Films verantwortlich sein. Allerdings darf sich Netflix nicht komplett bei der Adaption austoben. So gab es einige Auflagen die Netflix und Kalogridis einhalten müssen.

    So müssen die Hauptprotagonisten von asiatischen Schauspielern gespielt werden und auch dürfen keine kulturellen Veränderungen an der Geschichte vorgenommen werden. Das dürfte jeden Fan der Serie freuen. So sollte die Realfilm-Adaption größtenteils dem Anime gleichen.

    Wer Sword Art Online noch nicht kennt, der sollte dies unbedingt nachholen.  Sword Art Online spielt im Jahr 2022 und statt einer Oculus Rift und HTC Vive gibt es das sogenannte Nerve Gear. Es ist eine Art Helm welches wenn ihr es aufsetzt komplett in die virtuelle Welt eintauchen könnt. Dabei benötigt ihr keine Controller oder sonstiges, sondern steuert alles mit eurem Verstand.

    Viel mehr wollen wir euch allerdings zu Sword Art Online nicht verraten. Schaut euch den Anime einfach an und wir wetten darauf das ihr ihn lieben werdet. ?

    Preis: 33,20 €


    Partnerlinks - Preise inkl. MwSt. Preisänderungen jederzeit möglich. Angaben ohne Gewähr.

    Zufall

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles