Montag, Juni 1, 2020
More
    Start News Spiele Resident Evil kommt in VR-Arcades

    Resident Evil kommt in VR-Arcades

    Auch wenn wir Resident Evil 7 in VR wohl niemals mit der Oculus Rift oder HTC Vive sehen werden, so ist Virtual Reality für Capcom nicht abgeschrieben. Mit Biohazard: Valiant Raid hat Capcom einen neuen VR Titel im Sortiment der allerdings für VR-Arcades gedacht ist.

    Gemeinsam mit drei weiteren Spielern werdet ihr in Biohazard: Valiant Raid als Umbrella Spezialeinheit in ein geheimes Labor entsendet, um den dort ausgebrochenen Virus zu untersuchen. Wie es sich für Resident Evil gehört, ist euer Einsatz dann doch etwas aufregender als noch zuerst gedacht.

    Spielen könnt ihr Biohazard: Valiant Raid ab dem 19. Juli im Plaza Capcom Ikebukuro Store in Tokio. Wer Japanisch kann, der findet auf der offiziellen Seite mehr Details.

    Zufall

    360 Kamera von YI Technology

    Wenn wir von Actioncams reden, fällt jedem wohl die Marke GoPro ein. GoPro ist allerdings nicht die einzige Marke auf dem Markt. Neben vielen...

    Farpoint Soundtrack

    Nur noch zwei mal Schlafen und wir können mit Farpoint das neuste Werk aus dem Hause Sony für die PlayStation VR spielen. Nicht nur...

    VRgineers mit neuem 4K XTAL Headset

    Auch VRgineers zeigt auf der CES 2020 ihre neuste Version ihres High-End VR Headsets XTAL. Die neuste Version des Headsets bietet pro Auge nun...

    Penn & Teller VR erscheint nächste Woche

    Aus dem Hause Gearbox Software kommt ein neuer VR Titel mit dem kurzen und knackigen Name „Penn and Teller VR: Frankly Unfair, Unkind, Unnecessary &...

    Teaser Trailer zu The Exorcist: Legion VR Kapitel 5 veröffentlicht

    Mit dem fünften Kapitel von The Exorcist: Legion VR endet die Spielreihe. Nun gibt es von den Entwicklern Wolf & Wood einen neuen Trailer der uns lust auf das letzte Kapitel des VR Horror Spiels machen soll.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles