Mittwoch, Juni 23, 2021
More
    StartNewsSpieleSparc nun doch exklusiv für PlayStation VR

    Sparc nun doch exklusiv für PlayStation VR

    Ende Februar haben wir zum ersten mal über Sparc berichtet. Sparc sollte ein Mix aus Virtual Reality Spiel und Sport sein, welches für alle wichtigen VR Headset erscheinen sollte. Dies hat sich nun geändert. Die Entwickler CCP Games gaben nun bekannt das das Spiel zumindest vorerst exklusiv für die PlayStation VR erscheinen wird.

    Sparc exklusiv für PlayStation VR

    Bei Sparc tretet ihr gegen andere Spieler an und müsst dabei kleine Wurfscheiben ausweichen und diese euren Gegner um die Ohren schleudern. Auch wenn sich das Spielprinzip einfach anhört, werdet ihr recht schnell ins schwitzen kommen. Spätestens jetzt wisst ihr warum Sparc ein Sport Spiel ist 😉

    Warum CCP Games sich dafür entschieden hat Sparc vorerst nur die PlayStation VR zu veröffentlichen ist nicht bekannt. Somit werden wir schon 2017 mit der PlayStation VR auf dem Kopf uns in die Arena stellen und ordentlich schwitzen. Ab 2018 sollen dann auch Besitzer der Oculus Rift und HTC Vive ins Schwitzen kommen.

     

    Vorheriger ArtikelXbox One X mit VR Support
    Nächster ArtikelHTC Vive Kabellos ab 2018

    Zufall

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles