Mittwoch, Juli 24, 2019
  • Home
  • News
More
    Start News Virtual Reality Starbreeze meldet Insolvenz an

    Starbreeze meldet Insolvenz an

    Noch letzte Woche haben wir euch über die Pläne von Acer berichtet das sie StarVR verkaufen oder schließen wollen. Mit der Insolvenz Anmeldung von Starbreeze scheint das Ende der StarVR One nun endgültig besiegelt zu sein.

    Zwar ist ein Insolvenz Verfahren nicht immer mit einer endgültigen Auflösung des Unternehmens verbunden, doch oft ist dies der einzige Schritt. In einer Pressemitteilung ist der Insolvenzantrag wegen mangelnder Liquidität nötig.

    Die Mitteilungen von Acer und Starbreeze setzt den Verkaufsstart der gerade erst gestarteten StarVR One natürlich einen großen Schlag. Das Highend Headset richtet sich an die Industrie und kostet 3200 US-Dollar.

    Unternehmen wie Porsche die auf die StarVR One für Probefahrten einsetzen, werden sich natürlich nun überlegen ob man weiterhin auf das Headset setzt oder sich nach einer alternative Sucht. Möglich wäre aber auch das einer der großen Unternehmen die bereits die StarVR One einsetzen nun als Investor bei StarVR One einsteigen um so das Headset noch vor dem Aussterben zu retten.

     

     

    Zufall

    Oculus mit Patente für Datenhandschuhe

    Patente sind immer interessant da diese zeigen was sich einzelne Entwickler so überlegen. Nun sind zwei neue Oculus Patente aufgetaucht, die sich mit Handschuhe...

    Farpoint mit Aim-Controller ausprobiert

    Gestern hatte Sony bzw. PlayStation zur PlayStstion Experience nach München geladen. Wir sind der Einladung natürlich für euch gefolgt und habe die nächsten VR...

    Huawei’s Mate 9 Pro ist Daydream Ready

    Amit Singh, Geschäftsführer beim Googles VR / AR-Team, gab heute offiziell auf der Bühne während der Huawei-Keynote-Rede bekannt, dass das Huawei Mate 9 Pro...

    Melody VR für Oculus Quest angekündigt

    Wer Konzerte mittels VR Headset vom heimischen Sofa aus anschauen möchte, der kommt schnell zu Melody VR. Die App, die es aktuell für die...

    Hololens 2: Genaues Sichtfeld bekannt

    Microsoft hatte auf der MWC 2019 die Hololens 2 angekündigt. Allerdings hat man sich was die genauen technischen Daten betrifft sehr bedeckt gehalten. Gerade...

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles