Freitag, Mai 29, 2020
More
    Start News Spiele Synth Raiders für Oculus Quest angekündigt

    Synth Raiders für Oculus Quest angekündigt

    Wie der Entwickler Kluge Interactive ankündigt, wird ihr VR Rhythmus-Spiel, Synth

    Riders, am 31. Oktober die Early-Access-Phase verlassen und gleichzeitig für die Oculus Quest erscheinen.

    Bei Synth Riders müsst ihr nicht nur mit einem Lichtschwert ankommende Blöcke treffen, sondern ein wesentlicher Bestandteil vom Spiel ist, das ihr dabei Tanzt. Ihr bewegt eure Arme um müsst dabei die einzigartigen Musik-Rails folgen.

    Die sorgfältig von Hand erstellten Beat-Maps in Synth Riders fordern den gesamten Körper heraus, um so ein solides und gleichzeitig angenehmes Workout zu bieten.

    Bereits im Juli letzten Jahres Synth Riders auf Steam erschienen und hat seitdem gute Bewertungen erhalten. Es gibt zudem eine aktive Gemeinschaft von Moddern, Song Mappern und Medienschaffenden.

    Die Oculus Quest Version von Synth Riders bietet:

    • 30 unterschiedliche Lieder, weitere werden regelmäßig hinzugefügt
    • 4 Schwierigkeitsstufen von Anfänger bis Meister
    • 7 wunderschöne, von Hand designte Szenarien
    • Verschiedene Spielmodi (Normal, Boxen, Ausdauer, Kraft)
    • Brandneue Oculus Social Integration
    • Offizieller Beatmap Editor
    • Cross-Plattform Ranglisten – bald verfügbar
    • Mehrspieler – bald verfügbar

    Preislich wird Synth Raiders 16,99 Euro kosten und weltweit am 31. Oktober für die Oculus Quest erscheinen. Wer sich also etwas mehr bewegen sollte und Beat Saber gut findet, der sollte sich das Spiel anschauen.

    Zufall

    Audica: Musik Rhythmusspiel mit Pistolen

    Der Rock Band Entwickler Harmonix präsentiert uns mit Audica ihren zweiten Versuch eines VR Rhythmusspiel. Sie möchten dabei auf den aktuellen Hype rund...

    Owlchemy Labs nun Teil von Google

    Wie Google heute im eigenen Blog bekannt gegeben hat, hat man sich das Entwickler Studio Owlchemy Labs, die unter anderem für das beliebte Spiel...

    Afterlife – Interaktiver 360 Grad Film erscheint im Mai

    Das preisgekrönten Studio Signal Space Lab hatte bereits im vergangenen Jahr eine interaktive Live Action Erfahrung mit dem Namen Afterlife angekündigt. Genau dieser Film wird...

    HTC Vive Neues dünneres Kabel gesichtet

    Bei Youtube ist ein Video aufgetaucht das ein deutlich dünneres Kabel für die HTC Vive zeigt. Der User hat das Kabel als Austausch direkt von...

    Fallout 4 VR und Doom VFR angekündigt

    Heute Morgen deutscher Zeit hat auf der E3 die Bethesda Pressekonferenz stattgefunden. Auch wenn jetzt nichts Überraschendes angekündigt wurde, haben wir ein paar weitere...

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles