Dienstag, Januar 19, 2021
More
    Start News Spiele Predator VR angekündigt

    Predator VR angekündigt

    Predator ist nicht nur mehr ein Film aus dem Jahr 1987 mit Arnold Schwarzenegger, sondern nun mit Predator VR auch ein Spiel. Entwickelt wurde es von den Phosphor Studios und der Publisher ist FoxNetVR Studio.

    Im Actionfilm Klassiker muss Arni gegen außerirdische Jäger kämpfen die auf die Erde gekommen sind um auf die jagt zu gehen. Neben dem Film aus 1987 gibt es unzählige Fortsetzungen der Reihe, die alle mehr besser und mal schlechter geworden sind.

    Der Release Termin von Predator VR ist noch nicht bekannt und soll irgendwann erscheinen. Allerdings gibt es bereits einen ersten Trailer sowie Screenshots und folgende Beschreibung.

    • Predator VR versetzt dich in die explosive Action des Blockbuster-Films der 1980er Jahre im ultimativen VR-Showdown zwischen einem übermächtigen Alien-Jäger und einem Elitesoldaten.

    • In der Einzelspielerkampagne kämpfet ihr euch durch intensive Actionfilmmomente auf der Jagd durch den Dschungel Panamas und das klaustrophobische Labyrinth einer sibirischen Geheimbasis. Als Elitesoldat spielen, eine Gruppe von zwei NSCs anführen und ein Arsenal tödlicher Ballistik nutzen, die die beste Feuerkraft der 80er Jahre aufweist, einschließlich Sturmgewehre, Schrotflinte, .50 cal Desert Eagle und ein Kettengewehr zur Zerstörung des Aliens.

    • Als Predator im Rampage-Modus jagt ihr eure Beute mit fortschrittlicher außerirdischer Technologie: thermisches Sehen, Tarnung, eine Plasmakasterkanone und Klingenstulpen, um Feinde aufzuspießen und ihre Wirbelsäule herauszureißen.

    • Taucht im Multiplayer in die Jagd als Soldat oder Predator ein, um eure Ziele zu finden und zu vernichten. Das Überleben hängt von dir ab: Wirst du der Jäger oder der Gejagte sein?

    Zufall

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles