Mittwoch, Juli 24, 2019
  • Home
  • News
More
    Start News Virtual Reality The Void mit fünf neue VR-Erfahrungen von Marvel und Disney

    The Void mit fünf neue VR-Erfahrungen von Marvel und Disney

    The Void gehört sicherlich zu einen der beeindruckendsten VR Arcades die es aktuell auf den Markt gibt. Nun hat man bekannt gegeben, dass man direkt fünf neue VR Erfahrungen am Entwickeln ist. Die neuen VR Erfahrungen werden auf Marken von Marvel und Disney beruhen und versprechen somit interessant zu werden.

    Wo bereits bei anderen Firmen einzelne Standorte von den VR Arcades geschlossen werden, ist man bei The Void hingegen dabei weitere aufzubauen. Bisher gibt es The Void ausschließlich in USA, Kanada, London und Dubai. Mit den neun neuen Standorten in den USA hat man dann insgesamt 17 Arcades am Start.

    Die erste neue VR Erfahrung wird auf den Disney Animationsfilm Ralph Breaks the Internet beruhen. Die zweite VR Erfahrung basiert dann auf einen noch unangekündigten Marvel Film der 2019 in die Kinos kommen wird.

    Auch bei den neuen VR Erfahrung kooperiert The Void erneut mit Lucalsfilms iLMxLAB zusammen. Vor einiger Zeit hat man gemeinsam erst Star Wars: Secrets oft he Empire als VR Erfahrung für die The Void Standorte entwickelt.

    Je nach Standort von The Void werden aktuell die VR-Erfahrungen „Star Wars: Secrets of the Empire“, „Ghostbusters Dimension” oder „Nicodemous: Demon of Evanishment” angeboten. Wer The Void einmal ausprobieren möchte, der findet die Standorte und Eintrittspreise auf der offiziellen Internetseite.

    SourceVRODO

    Zufall

    Alien: Isolation VR Modus Mod

    Bereits zum Start von Alien: Isolation sollte es einen VR Modus für die Oculus Rift DK2 geben. Dieser hatte es aber nie fertig in...

    Spider-Man: Far From Home kommt für Oculus Quest und Valve Index

    Vor einigen Tagen ist die kostenlose VR Erfahrung „Spider-Man: Far From Home Virtual Reality“ erschienen. Die größtenteils positiven Bewertungen zeigen das die VR Erfahrung...

    Oculus veröffentlicht ASW 2.0

    Mit dem Asynchronous Spacewarp 2.0 kurz ASW 2.0 bringt Oculus die bereits im September angekündigte verbesserte Rendertechnologie endlich raus. Sie sorgt für eine flüssigere...

    HTC Vive für 599 Euro

    HTC hat den Preis der HTC Vive vor kurzem erst den Preis auf 699 Euro gesenkt und MediaMarkt ruft bei der MEGA-Tiefpreisspätschicht die HTC...

    Beat Saber mit 83 Minuten Song

    Dank des Custom Music Mode bei Beat Saber ist es möglich jeden beliebigen Song in Beat Saber zu spielen. Der User KingPeuche hat es...

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles