Sonntag, Mai 17, 2020
More
    Start News Virtual Reality TPCast Air für Oculus Quest erschienen

    TPCast Air für Oculus Quest erschienen

    Mit TPCast Air habt ihr die Möglichkeit eure SteamVR Inhalte drahtlos von eurem PC auf die Oculus Go und Oculus Quest zu streamen. Auf der CES 2019 angekündigt, ist nun die Version für die Oculus Go verfügbar aber nicht gerade billig.

    Bis auf einer Oculus Go wird lediglich ein TPCast Air Router benötigt. Dann ist das System in der Lage bis zu 24 Oculus Go Headsets auf einer Spielfläche von 20 x 20 Meter zu versorgen. Das ganze funktioniert per 5 GHz Wlan und nutzt ein selbstentwickeltes Kompression Verfahren, welches 50Mbps pro Sekunde schafft.

    Wer sich jetzt schon ganz hibbelig wird und seine Oculus Go wieder herauskramt, den müssen wir leider enttäuschen. Damit das ganze funktioniert, muss auf der Oculus Go sowie auf der Oculus Quest eine spezielle Firmware sein. Das könnt ihr aktuell nicht selbst machen, sondern müsst eine fertige Oculus Go direkt als TPCast Air Bundle kaufen. Das Gleiche wird auch mit der Oculus Quest der Fall sein. Ihr könnt also nicht euer vorhandenes VR Headset dafür nutzen.

    Mit TPCast Air habt ihr die Möglichkeit eure SteamVR Inhalte drahtlos von eurem PC auf die Oculus Go und Oculus Quest zu streamen. Auf der CES 2019 angekündigt, ist nun die Version für die Oculus Go verfügbar aber nicht gerade billig.

    Bis auf einer Oculus Go wird lediglich ein TPCast Air Router benötigt. Dann ist das System in der Lage bis zu 24 Oculus Go Headsets auf einer Spielfläche von 20 x 20 Meter zu versorgen. Das ganze funktioniert per 5 GHz Wlan und nutzt ein selbstentwickeltes Kompression Verfahren, welches 50Mbps pro Sekunde schafft.

    Wer sich jetzt schon ganz hibbelig wird und seine Oculus Go wieder herauskramt, den müssen wir leider enttäuschen. Damit das ganze funktioniert, muss auf der Oculus Go sowie auf der Oculus Quest eine spezielle Firmware sein. Das könnt ihr aktuell nicht selbst machen, sondern müsst eine fertige Oculus Go direkt als TPCast Air Bundle kaufen. Das Gleiche wird auch mit der Oculus Quest der Fall sein. Ihr könnt also nicht euer vorhandenes VR Headset dafür nutzen.

    Kosten tut der ganze Spaß für TPCast Air inkl. Oculus Go knapp 570€ hier in Deutschland und wird wie auch schon die PC Varianten über Schenker Technologies vertrieben. Bisher ist zwar nur die Oculus Go Variante verfügbar, aber die Oculus Quest Version wird zeitnah erscheinen.

    Kosten tut der ganze Spaß für TPCast Air inkl. Oculus Go knapp 570€ hier in Deutschland und wird wie auch schon die PC Varianten über Schenker Technologies vertrieben. Bisher ist zwar nur die Oculus Go Variante verfügbar, aber die Oculus Quest Version wird zeitnah erscheinen.

    Zufall

    The Exorcist: Legion VR Kapitel 4 – Samaritan Release bekannt

    Bereits vor einiger Zeit haben wir euch zum bevorstehenden Release von The Exorcist: Legion VR Kapitel 4 berichtet. Nun haben Fun Train / Wolf...

    Pinball FX2 erscheint für Playstation VR und HTC Vive

    Die Besitzer einer Oculus Rift durften sich schon länger mit den virtuellen Flipperautomaten aus Pinball FX2 vergnügen. Nun hat der Entwickler Zen Studios bekannt...

    Ultrawings für PlayStation VR

    Ein weiteres Entwickler Studio hat den Weg von PC zur PS4 geschafft. So haben die Entwickler von Ultrawings bekannt gegeben, das man an einer...

    Großer VR Adventskalender

    Bald ist es wieder so weit und viele werden ihr erstes Türchen im Adventskalender öffnen. Immerhin ist man nie zu alt für einen Adventskalender...

    SteamVR: Oculus Rift weiterhin meist genutztes VR Headset

    Die Steam Hardware Umfrage für Oktober ist da und trotz den neuen VR Headsets wie Oculus Rift S, Valve Index und Vive Cosmos, sind...

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles