Dienstag, Juli 16, 2019
  • Home
  • News
More
    Start News Allgemein TPCAST bald weltweit bestellbar

    TPCAST bald weltweit bestellbar

    Letzten Freitag konnte man auf der Chinesischen HTC Vive Seite das TPCAST Kit vorbestellen. Mit diesem Kit kann man seine HTC Vive auf kabellos umrüsten. Das Kit war bereits nach wenigen Minuten vergriffen.
    Für rund 220 US-Dollar bekam man einem 60 GHZ Transmitter der die Daten mit 3,5 G/s überträgt und das bei einer Distanz von 5 Metern funktionieren soll.
    Das Problem für viele war die Chinesische Sprache und das ein Wohnort in China sowie eine Bankverbindung bei einer Chinesischen Bank verlangt wurde.

    TPCAST bald weltweit bestellbar

    Laut Alvin Wang Graylin von HTC Vive China, soll es keinen spürbaren Unterschied bei der Verwendung von TPCAST im Vergleich zum Kabel geben. Die Bildqualität und Latenz sei merkbar nicht schlechter als beim Kabel.

    Wenn dies wirklich so ist, wäre das eine Revolution im VR Bereich. Das größte Problem aktueller VR Headset ist noch das oft störende Kabel vom Computer zum VR Headset.

    Laut Graylin soll es bald möglich sein TPCAST weltweit zu bestellen, ohne eine Chinesische Adresse oder Bankverbindung zu besitzen. Wann es soweit sein wird, wollte oder konnte Graylin nicht sagen. Wir müssen uns hier also noch etwas gedulden, bis wir in den Genuss von TPCAST kommen können.

    Zufall

    Hand Tracking mit Handschuhen

    Das Motion Controller wie die Oculus Touch nicht immer die optimale Eingabemöglichkeit für Spiele oder Anwendungen ist, hat auch Oculus erkannt. So forscht natürlich...

    Skyworld für PlayStation VR angekündigt

    Nach etwas mehr als einem Jahr schafft Skyworld von Vertigo Games den Weg auf die PlayStation VR. Vertigo Games ist den ein oder anderen wohl durch ihren First-Person Shooter Arizona Sunshine bekannt den es ja bereits seit einiger Zeit auf der PlayStation VR gibt.

    VR ZONE SHINJUKU größte VR Entertainment Anlage in Japan

    BANDAI NAMCO wird mit „VR ZONE SHINJUKU“ am 14. Juli die größte VR Entertainment Anlage in Japan eröffnen. Da die Startzeiten per Reservierung erfolgt,...

    SteamVR für Linux und Mac OSX

    Besitzer von Linux und Max OSX hatten bisher keine Möglichkeit eins der VR Headset zu nutzen. Dies soll sich in den nächsten Monaten ändern....

    TPCast Plus angekündigt

    Die CES 2018 ist gestartet und so langsam kommen die ersten News zum Thema Virtual Reality und Augmented Reality. So auch von TPCast die...

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles