Dienstag, Juli 16, 2019
  • Home
  • News
More
    Start News Allgemein TPCAST Preis, Kompatibilität und Verfügbarkeit

    TPCAST Preis, Kompatibilität und Verfügbarkeit

    Auf der CES 2017 ist Virtual Reality natürlich ein großes Thema. Auch finden wir einige Hersteller die versuchen das lästige Kabel zu ersetzen. Einer dieser Hersteller ist TPCAST. TPCAST konnte bereits für Kunden aus China bestellt werden. Die restliche Welt hatte leider bisher noch nicht die Möglichkeit dazu.

    Nun hat TPCAST auf der CES weitere Informationen zu TPCAST bekannt gegeben. So wird es mit dem neuen Kopfband von HTC kompatibel sein. Gerade in Verbindung mit den Deluxe Audio Straps ist der Spieler nun Kabelfrei und somit sollte die VR Erfahrung deutlich höher sein.

    Gleichzeitig hat HTC verkündet das man TPCAST bereits im ersten Quartal 2017 weitweit vorbestellen kann und die Auslieferung bereits im zweiten Quartal erfolgt. Preislich soll TPCAST 249 US-Dollar kosten.

    Vorerst wird TPCAST nur für die HTC Vive funktionieren. Ein Support für andere Virtual Reality Headset ist allerdings in Planung.

    Zufall

    Ghost: Das 99$ AR Headset

    VR Headset welches als Display ein Smartphone nutzen erfreut sich immer noch großer Beliebtheit. Sei es Cardboard, der Nachfolger Daydream View oder die Samsung...

    HP entwickelt Next-Gen VR Headset

    HP war einer der Kooperation Partner von Microsoft die Ende 2017 ein Windows Mixed Reality Headset auf dem Markt gebracht haben. Der...

    Archangel am 18.Juli für PlayStation VR

    Nur noch 3 mal schlafen und wir können uns in einen riesigen Mech setzen und in Archangel die unterdrückte Menschheit befreien. Das verspricht zumindest...

    Ready Player One – Erstes Bild

    Nächstes Jahr präsentziert uns Steven Spielberg die Romanverfilmung zu Ready Player One. Nun gibt es ein erstes Bild welches uns den Hauptdarsteller Wade Watts...

    Assassin’s Creed Escape Room in Deutschland

    Gerade hat Ubisoft mit Assassin’s Creed: Odyssey ihren neusten Teil der Spielreihe veröffentlicht. Aber Ubisoft setzt nicht nur auf Spiele und Merchandise zum Assassin’s...

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles