Die meisten wollen immer höhere Auflösungen bei den VR Headsets haben. Was aber viele vergessen ist das nicht nur die Grafik für eine gute Immersion nötig ist, sondern auch der Sound eine sehr große Rolle spielt. Um den Sound innerhalb der virtuellen Welt zu verbessern, hat nun Valve die TrueAudio Next Technik von AM in das Steam Audio SDK aufgenommen.

TrueAudio Next von AMD nun im Steam Audio SDK

Wo der Sound in 360 Grad Videos fest vorgegeben ist, wird der Sound bei Spielen und Experience noch live berechnet. Damit dies effektiver und realistischer funktioniert, hat AMD TrueAudio Next erschaffen. Dies soll die komplette Klangberechnung deutlich schneller, effektiver und realistischer Berechnen können als Konkurrenz Produkte. Dabei kann man sogar noch festlegen wie viel die CPU und wie viel die Grafikkarte bei der Berechnung übernehmen soll.

Wer eine AMD Grafikkarte hat, der kann die TrueAudio Next Einstellung in den Einstellungen der Grafikkarte aktivieren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here