Freitag, März 5, 2021
More
    Start News Allgemein Google Daydream mit Room-Scale Tracking

    Google Daydream mit Room-Scale Tracking

    Die Entwickler Master of Shapes haben sich die neuen Vive Tracker sich einmal vorgenommen und mit Hilfe dieser die Google Daydream aufgewertet.

    Google Daydream mit Vive Tracker

    Mit einer Halterung aus dem 3D Drucker wird der Vive Tracker auf die Vorderseite der Google Daydream View befestigt. Zusätzlich benötigt man wie bei Vive üblich noch 2 Basisstationen und schon kann Google Daydream sich im Raum orientieren.

    Wie bei der Vive-Brille trifft das Laserlicht der Basisstationen welche die Daten an das Android-Smartphone weiter reicht. Das Android Smartphone ermittelt hieraus die Position im Raum. Die hierfür verantwortliche Software wurde bereits vor einiger Zeit entwickelt.

    Master of Shapes schreibt auf dem eigenen Blog, dass Daydream mit raumfüllendem Tracking eine fantastische VR-Erfahrung biete, da man nicht an Kabel gebunden sei.

    Zufall

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles