Samstag, Juli 4, 2020
More
    Start News Virtual Reality HP Reverb G2 vorbestellt

    HP Reverb G2 vorbestellt

    Mit der HP Reverb G2 versucht HP erneut sich im VR Markt einzumischen. Ob dies klappt, das wird sich zeigen.

    Mit dem Reverb G2 hat HP ein VR Headset in Zusammenarbeit mit Valve und Microsoft entwickelt welches sie selbst als die „nächste Generation VR-Brille ohne Kompromisse“ betiteln. Tatsächlich hat HP sich hier an diversen aktuellen VR Headset bedient und versucht das Beste von den Headsets in das Reverb G2 z u stecken.

    Beim Reverb G2 kommt ein LCD-Panel zum Einsatz, welches eine Auflösung von 2.160 x 2.160 Pixel pro Auge bietet. Das ganze bei einem 114 Grad Sichtfeld.

    Als Grundkonstruktion kommt erneut ein Windows Mixed Reality Headset daher, bietet aber nun vier statt zwei Kameras. Zwei Kameras befinden sich weiterhin vorne und jeweils eine an der Seite sorgen für ein besseres Tracking des Headsets selbst und auch der Controller.

    Die Controller ähneln weiterhin den der ersten Generation der Windows Mixed Reality Headsets, sind aber nun etwas kleiner, runder und auch das Touchpad ist verschwunden. Sie sind nun ein Mix aus Windows Mixed Reality und den Oculus Touch.

    Dank der Zusammenarbeit mit Valve, bekommt das Reverb G2 die von Valve Index bekannten offenen Spatial Sound Ohrhörer spendiert.  Somit schweben die Kopfhörer über euren Ohren und ermöglichen trotzdem ein 3D Sound.

    Preislich wird das HP Reverb G2 Headset für 599€ ab Herbst 2020 verfügbar sein. Es lässt sich jetzt bereits auf der Seite von HP vorbestellen.

    HP Reverb G2 technische Daten

    DisplayZwei 2.89-Zoll LCD Panel mit Pulse Backlight
    Auflösung2.160 x 2.160 pro Auge
    SubpixelRGB, drei Subpixel pro Pixel
    Bildwiederholrate90 Hz
    Sichtfeldca. 114-Grad, Fresnellinsen
    TrackingInside-Out-Tracking mit vier Kameras (2 x Vorderseite, je 1 x Seite)
    SensorenGyroskop, Beschleunigungsmesser, Magnetometer
    AugenabstandMechanisch, 60-68 mm
    VerbindungenDisplayPort 1.3, USB 3.0, 3.5 mm Klinke, Mikrofon integriert
    SoundValve Spatial Sound Ohrhörer
    Kabel6m 2-in-1-Kabel (DisplayPort 1.3 und USB 3.2 Gen 1 Typ C (5 GBit/s)
    GesichtspolsterErsetzbar, Stoff ähnlich der Valve Index
    Größe55 x 177 x 84 mm
    Gewicht550 Gramm
    Preis599 Euro

    Zufall

    Payday 2 bekommt VR Support

    Wer schon immer mal ein Bank oder Juwelier ausrauben wollte, für dem war Payday 2 das richtige Spiel. Seit 2013 habt ihr in Payday...

    Oculus Quest vorgestellt

    Mark Zuckerberg höchst persönlich hat gerade die Oculus Connect 5 eröffnet und hat nicht lange warten lassen. Nach einer kurzen Vorstellung das wir keine...

    Resident Evil 2 Remake ohne VR Unterstützung

    Als Capcom den VR Modus für Resident Evil 7 angekündigt hat, waren die Hoffnungen groß aber man ist realistisch geblieben. Bisher hatte kein großes...

    Oculus veröffentlicht ASW 2.0

    Mit dem Asynchronous Spacewarp 2.0 kurz ASW 2.0 bringt Oculus die bereits im September angekündigte verbesserte Rendertechnologie endlich raus. Sie sorgt für eine flüssigere...

    The Curious Tale of the Stolen Pets

    Bei The Curious Tale of the Stolen Pets handelt es sich um ein liebevoll und schön gestaltetes VR Spiel aus dem Hause Fast...

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles