Samstag, Juli 4, 2020
More
    Start News Augmented Reality Marvel Dimension of Heroes fürs Lenovo Mirage AR Headset

    Marvel Dimension of Heroes fürs Lenovo Mirage AR Headset

    Bereits im April war klar das es ein neues Lenovo Mirage AR Headset Set mit Thema Marvel geben wird. Das neue AR Spiel wird „Marvel Dimension of Heroes“ heißen und ist bereits in den USA erhältlich.

    Neben dem Lenovo Mirage AR Headset welches sich nicht geändert hat, gibt es noch ein Tracking Beacon sowie zwei neue Universal Controller, die im neuen Set beiliegen. Wie auch schon bei Star Wars: Jedi Challenge, dient euer Smartphone als Display für das AR Headset. Durch einen Spiegel wird das Bild in euer Sichtfeld projiziert.

    Ihr schlüpft in Marvel Dimension of Heros in die Rolle der Marvel-Helden Doctor Strange, Captain America, Thor, Black Panther, Captain Marvel und Star-Lord. Kämpfen tut ihr dann gegen Dread Dormammu und seine Schergen Loki, Ronan the Accuser, Ultron Prime und Winter Soldier.

    Wer sich für das neue Set entscheidet, der kann kostenlos auch den Vorgänger Star Wars: Jedi Challenges herunterladen und spielen. Dann allerdings ohne die Lichtschwert Controller.

    Zufall

    EVE: Valkyrie Gatecrash mit PlayStation 4 Pro Update

    Die Entwickler von CCP Games haben auf der PSX bekannt gegeben, dass am 7. Dezember ein Update für EVE: Valkyrie erscheinen wird. Das Update...

    5,7K 360 Grad Actioncam von Garmin

    Auch wenn Garmin eigentlich ein Unternehmen ist, welches sich auf GPS Geräte für den Outdoor Einsatz spezialisiert hat, so probiert das Unternehmen auch immer...

    PlayStation Aim Controller / Ziel Controller

    Der Aim-Controller oder wie PlayStation ihn in Deutschland nennt Ziel Controller wird aktuell nur gemeinsam mit Fairpoint als Bundle ausgeliefert. Was sich aber in...

    Finger und Head Tracking dank Fingo

    Wenn wir von mobilen VR Headsets sprechen, fällt einen natürlich direkt Google Daydream oder Samsung Gear VR ein. Was beide Systeme allerdings fehlt, ist...

    AltspaceVR für Google Daydream und Android

    Bereits als Virtual Reality noch kaum jemand kannte, konnte sich AltspaceVR 5,2 Millionen US-Dollar an Investition einsammeln. Damals noch für die Oculus Rift DK1...

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles