Donnerstag, November 26, 2020
More
    Start News Virtual Reality Microsoft verbessert Bildqualität der Reverb G2

    Microsoft verbessert Bildqualität der Reverb G2

    Scheinbar hat Microsoft das Thema VR noch nicht komplett abgeschrieben. Mit dem neusten Windows 10 Update hat Microsoft die Bildqualität der neuen HP Reverb G2 sowie weiteren Windows Mixed Reality Headsets verbessert.

    Das neuste Windows 10 Update richtet sich speziell an die HP Reverb G2. Hier hat Microsoft den Korrekturalgorithmus für chromatische Aberrationen angepasst, um das Optimum aus der Reverb G2 zu holen. Die chromatischen Aberrationen führen in der Linse zu Lichtbrechungen die zu verfälschten Farbwiedergabe führen.

    Eine weitere Verbesserung, die nicht nur der Reverb G2 zu gute kommt ist die Lichtfleck Korrektur. Hierbei wird die Farbtreue verbessert. Bei den Lichtflecken vermissen sich die Lichter des einzelnen Pixels miteinander und sorgen für unschöne Farbstiche von Objekten.

    Die überarbeiteten Korrekturalgorithmen sind speziell für die Reverb G2 gedacht, aber auch der Vorgänger die Reverb G1 sowie die Samsung Odyssey+ profitieren auch davon.

    Zufall

    Trover Saves the Universe mit kostenlosem DLC

    Das beliebte Spiel Trover Saves The Universe von Justin Roiland, dem Mitschöpfer von Rick und Morty, erhielt ein kostenloses DLC mit dem Namen...

    HTC stellt Tilt Brush Toolkit zur Animation in Unity vor

    Direkt zum Start der HTC Vive gab es von Google das Zeichenprogramm Tilt Brush. Es ist mittlerweile wohl das beliebtester seiner Art und es...

    Perfect erscheint am 20. Dezember für PlayStation VR

    Am 20. Dezember scheint im PlayStation Store für Europa das Spiel Perfect. Es ist die ideale Gelegenheit über die Feiertage die Familie und Freunde...

    Diese PlayStation VR Spiele profitieren von der PS4 Pro

    Das mehr an Rechenpower der PlayStation 4 Pro kommt mittlerweile vielen PlayStation VR Spielen zu gute. Da für den Anwender im PlayStation Store allerdings...

    Amimon – Kabellose Rift, Vive und PSVR

    Wird die PlayStation demnächst kabellos? Wenn es nach Amimon geht schon. Diese kündigten nun ein Modul für die HTC Vive, Oculus Rift und PlayStation...

    Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Aktuelles